Artikel des Autors Wohnnet Business Redaktion

Neuer Junior im Team „Unternehmenskommunikation und Investor Relations“ der S IMMO AG: Leonhard Steinmann unterstützt diverse Abteilungsbereiche wie interne und externe Kommunikation, Marketing oder Investor Relations.

Fred Achammer, Gründer und langjähriger geschäftsführender Gesellschafter von ATP architekten ingenieure ist im 92. Lebensjahr verstorben. Er gilt als unkonventioneller Geist und Vorbild einer ganzen Generation von Industriebauarchitekten und als Pionier der interdisziplinären Zusammenarbeit von Architekten und Ingenieuren im deutschsprachigen Raum.

Karl Reich wurde zum neuen Geschäftsführer von Telenot Österreich ernannt und leitet nun das eigenständige Tochterunternehmen mit Sitz in Vorchdorf (OÖ) des deutschen Alarmanlagenherstellers Telenot Electronic.

Noch heuer soll die ÖNORM B 3151 in Form einer Recycling-Baustoffverordnung für Baurestmassen rechtsverbindlich werden. Der Österreichische Baustoff-Recycling Verband (BRV) informiert Interessierte über die neuen Anforderungen an den Abbruch.

Ab September 2015 wird Wolfgang Beck für eine Dauer von fünf Jahren als Geschäftsführender Direktor und neuer CEO von conwert fungieren.

Alexander Senk ist ab sofort Mitarbeiter im Controlling-Team des österreichischen Immobilienentwicklers 6B47 Real Estate Investors AG und übernimmt damit unter anderem die Aufgabengebiete des Beteiligungsmanagements von 6B47 in Deutschland und Polen.

Zur Steigerung der Sicherheit bei der Arbeit setzt die BAUAkademie auf ein praxisorientiertes Online-Lerntool. Damit können BaumitarbeiterInnen ihr Wissen rund um Themen wie unter anderen die Absturzsicherung testen und vertiefen.

Wer schon beim Einpacken richtig vorgeht, wird sich das spätestens beim Auspacken selbst danken. Wir haben die besten Tipps für Sie und Ihre Mitarbeiter, damit der Umzug reibungslos über die Bühne gehen kann.

Kaputte Gläser und Schäden an Möbeln oder verlorengegangene Schrauben kosten Geld, sind ärgerlich und verzögern oft den Ablauf. Solche Pannen müssen aber nicht sein. Gut vorbereitet, sollte während dem Umzug nichts schief gehen.

Soll ein Unternehmen übersiedelt werden, gilt es vorab einige rechtliche Fragen zu klären. Was Sie beim Abschluss des neuen Mietvertrags und bei der Kündigung des bestehenden beachten müssen lesen Sie hier.

Wenn Sie kurz vor dem Umzug Ihres Unternehmens stehen, haben Sie sich sicher schon gut vorbereitet. Zu tun gibt es trotzdem noch genug. Lesen Sie hier, was Sie ein paar Tage bevor die Möbelpacker kommen, erledigen sollten.

Das Büro, die Geschäftsflächen oder Lagerhallen brauchen einen neuen Standort? Für die meisten Unternehmer bedeutet ein Umzug viel Planung, Organisation und letztlich auch ein gewisses Risiko. Wir haben die besten Tipps, damit die Übersiedlung stressfrei und ohne böse Zwischenfälle abläuft!