Premium holt zwei neue Aufsichtsräte

Mit zwei neuen Aufsichtsräten holt sich die Premium Immobilien AG Verstärkung an Bord: Emilie Janeba-Hirtl und Manfred Wiltschnigg. Der amtierende Aufsichtsratsvorsitzende Gregor Trummer wurde bestätigt.

Die Premium Immobilien AG hat in ihrer Jahres-Hauptversammlung zwei neue Aufsichtsräte bestellt: Emilie Janeba-Hirtl und Manfred Wiltschnigg. Gregor Trummer wurde als Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt.


Steuerberaterin mit Know-how

Emilie Janeba-Hirtl, beeidete Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin, ist seit 2011 Geschäftsführerin bei Babock & Brown GmbH und verantwortet den Bereich Corporate Finance Consulting und M&A. Davor war sie bei der Heinrich & Mortinger Gruppe sowie als Partnerin dei TPA Horwath tätig und bringt Know-how im Bereich Private Equity & Venture Capital-Investitionen mit.


Promovierter Betriebswirt

Manfred Wiltschnigg ist promovierter Betriebswirt und Immobilientreuhänder, Immobiliensachverständiger sowie Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors. Er hatte unter anderem führende Funktionen in der Generali Immobilien AG, Wien, der Oppenheim Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbH, Wiesbaden und der IVG Immobilien AG, Bonn, inne. Von Februar 2009 bis April dieses Jahres war Wiltschnigg als Immobilienvorstand der Immoeast AG bzw. der Immofinanz AG tätig.


"Ausgewiesene Experten"

Vorstand Hannes Schöckler: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Dr. Janeba-Hirtl und Dr. Wiltschnigg zwei so ausgewiesene Experten für den Aufsichtsrat der Premium Immobilien AG gewinnen konnten.“


Autor:

Datum: 10.07.2013

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Köpfe und Meinungen

Die zweitgrößten Wohnungsgenossenschaft Oberösterreichs ist unter neuer Führung: Stefan Hutter löst Heinz Reichberger als geschäftsführenden Vorstand der WSG Gemeinnützige Wohn- und Siedlergemeinschaft ab.

Der Messeveranstalter stellt das Category Management seiner Bau- und Wohnmessen auf neue Beine: Seit 19. April zeichnet der ausgewiesene Branchenexperte für die Leitung der Publikumsmessen Wohnen&Interieur Wien, Bauen&Energie Wien sowie Bauen+Wohnen Salzburg verantwortlich.

Wie die Fachvereinigung Mineralwolleindustrie (FMI) mitteilt, wurde Klamminger in seiner Funktion für das Jahr 2017 bestätigt. Seine Agenda hat er bereits definiert: Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen will Klamminger das Bewusstsein über den Sinn des Einsatzes von Mineralwolledämmstoffen bei Endverbrauchern weiter ausbauen – und damit an die im letzten Jahr gelaunchte Infokampagne anschließen.

Hans Mißbichler hat die Geschäftsführung von Rustler Baumanagement, spezialisiert auf Bauplanung und Projektmanagement, übernommen. Bislang war das Unternehmen von Markus Brandstätter, seines Zeichens Geschäftsführer der Rustler Immobilienentwicklung, in Personalunion geführt worden.

Wechsel an der Spitze der Strabag Real Estate (SRE): Theodor Klais (im Bild) übernimmt ab 1. April 2017 die Geschäftsführung. Noch-Chef Gerald Beck scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus.

Neuzugang beim in Wien und Niederösterreich engagierten Immobilienentwickler: Gunnar Haberl wurde zum neuen Finanzvorstand bestellt und rückt damit in das Führungsteam der NOE Immobilien Development AG (NID) auf, die seit Jahresbeginn unter neuer Eigentümer-Flagge segelt.