conwert: Neuer Vorsitz

Kerstin Gelbmann wurde zur neuen Vorsitzenden des Verwaltungsrats von conwert gewählt. Sie übernimmt die Position von Johannes Meran, der Ende März seine Funktionen in dem Unternehmen zurück gelegt hat.

Kerstin Gelbmann wurde vom Verwaltungsrat der conwert Immobilien Invest SE mit sofortiger Wirkung zur neuen Vorsitzenden gewählt. Stellvertretender Vorsitzender ist weiterhin Alexander Tavakoli. Johannes Meran, der bisherige Vorsitzende, hat Ende März seine Funktionen bei conwert zurückgelegt.


Gelbmann: „Unsere Strategie ist – wie schon in der Vergangenheit klar dargelegt – auf Wachstum in unseren Kernmärkten in Deutschland und Österreich gerichtet. Es ist und bleibt unser Ziel, 80 % unserer Immobilien in Deutschland und 20 % in Österreich zu halten. Darüber hinaus werden wir weiter fokussiert daran arbeiten, die Effizienz der Prozesse und Strukturen bei conwert zu steigern, wie schon 2013 eindrucksvoll gezeigt.“,


Autor:

Datum: 24.04.2014

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Köpfe und Meinungen

Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Innovation: Die großen Fragen finden künftig – fast – nur mehr „Stadt“, so der Nucleus einer aktuellen Studie, die das Zukunftsinstitut gemeinsam mit den Architekten von GRAFT erarbeitet hat. Der „Futopolis“-Report wurde heute publiziert.

In Neuwahlen wurde Udo Klamminger einstimmig an die Spitze der Fachvereinigung Mineralwollindustrie gewählt. Teil seiner Agenda: noch mehr Information und Orientierung in Sachen Dämmen – für Business- wie Privatkunden.

Der Wienerberger Konzern restrukturiert sein Dach- und Wand-Geschäft. Auch die Geschäftsführung wird dafür umgebaut. Neuer Ziegelindustriechef wird Mike Bucher.

Gerhard Schuller (Bildmitte) bekommt Verstärkung. Für die geplante Marktoffensive sind Ewald Zadrazil (rechts im Bild) und Thomas Scheriau in die Geschäftsführung berufen worden.

Die Semper Constantia Immo Invest hat mit Beginn 2018 die Geschäftsführung erweitert und neu gruppiert. Als Gründe werden die positive Geschäftsentwicklung sowie die Ausweitung der Produktpalette angeführt.

Der Aufsichtsrat der Warimpex Finanz- und Beteiligungs Aktiengesellschaft hat Daniel Folian einstimmig zum neuen Finanzvorstand bestellt. Mit Jahresbeginn 2018 tritt er die Nachfolge von Georg Folian an, der aus dem Vorstand ausscheidet.