Events Archiv (168 Artikel) - Seite 13 von 14

Zwei Unternehmen aus der Baubranche gehen ins Rennen um die Trophäe der Stadt Wien. Unter anderen werden auch die Wohnbaugesellschaft GEWOG und das Ziviltechnikerbüro Ingenos.Gobiet.ZT GmbH an den Start gehen.

Der erste Jahrgang des Universitätslehrgangs zum Life Cycle Manager feierte an der Donau-Uni Krems seinen Abschluss und damit eine Premiere. 15 Absolventen nahmen ihre Diplome im Rahmen der akademischen Feier entgegen.

UBM und Münchner Grund zeichneten für die Entwicklung des Hotel angelo München Westpark, das von der Vienna International Hotelmanagement AG geführt wird,verantwortlich. Das 4-Sterne Hotel ist laut Betreiber schon jetzt gut ausgelastet.

Tolle Bilanz nach Baumeisterprüfung: 34 Jung-Baumeisterinnen und Jung-Baumeister wurden anlässlich der Baustudientage in der heimischen Baubranche willkommen geheißen. Auch die 50-Prozent-Akademikerquote kann sich sehen lassen.

Baumit präsentierte das Zukunftsforum Bauen. Zahlreiche Experten referierten dabei zu den unterschiedlichsten Detailthemen. Das Branchentreffen war gleichzeitig auch der 25. Geburtstag von Baumit.

Die Gesellschaft für Ökologie und Abfallwirtschaft traf sich in Schwechat um nicht nur das neue Jahr zu begrüßen. Auch Kritik aufgrund der Gesetzgebung wurde vor prominenter Besucherriege geäußert.

Kongress: Über 500 Interessierte kamen kürzlich in das Wiener Rathaus, um Vorträge über die Energieeffizienz von Gebäuden, umfassende Planungsansätze und Gebäudetechnik unter dem Motto „Smart Buildings for Smart Cities“ zu hören.

Mehr als 200 Gäste waren zur feierlichen Eröffnung geladen: Mitte November konnte der Lifecycle Tower One, kurz LCT One, begutachtet werden. Der achtstöckige Bau ist der erste seiner Art in Holzbauweise.

Im Rahmen des NÖ Baugewerbetages Anfang November zog die Bauwirtschaft eine Bilanz nach 18 Monaten Ostöffnung der EU. Gratuliert wurde Landesinnungsmeister Robert Jägersberger zu seinem 50er.

Gleich beide Staatspreise heimste heuer Tirol ein: die Architektenarge Köberl, Giner + Wucherer für das Kufsteiner Rathaus, die reitter_architekten zt gmbh für das HQ Binder Holz in Fügen.

Kapsch Immobilien, Strauss & Partner sowie Neumann + Partner feierten zehn Jahre Euro Plaza und den Baustart zur bereits fünften Erweiterung. Insgesamt zählt der Business-Hotspot bald 156.000 Quadratmeter.

In einer Wiener Diskothek feierten zahlreiche Gäste aus allen Bereichen der Baubranche die Präsentation des ISHAP-Baukalender 2013. Auch heuer gab es wieder viel Model-Haut zu sehen.