Business Archiv (1000 Artikel) - Seite 83 von 84

Ohne Plan und Wissen dämmen ist leider oftmals Realität, warnt Ingenieur Ben Schmidt in seinem Gastkommentar. Es fehle an Sensibilisierung und objektiver Information sowie Sanierungs- und Energiekonzepten.

Der neue Verband Komfortlüftungssysteme Austria (KLA) mit Präsident Jochen Sattelberger will sowohl dem Fachpublikum, als auch dem Endverbraucher zur Seite stehen und Komfortlüftung in Neubau und Sanierung forcieren.

Das Multifunktions-Gebäude Orgelpipan 6 wird Wohnungen, Einkaufsmöglichkeiten und ein Hotel beheimaten. Das Projekt wird zentral am Citybanan Pendlerbahnhof errichtet, das Investitionsvolumen liegt im dreistelligen Millionen-Bereich.

Die Gemeinde Wopfing freut sich über einen neuen Dorfplatz und ein neues Feuerwehrhaus, gesponsert vom Unternehmer Friedrich Schmid, der einen Architektenwettbewerb für das Projekt ins Leben gerufen hat.

Vom Leben am finanziellen Limit in die Königsklasse - BUSarchitektur hat mit dem Campus WU den großen Coup gelandet. Trotz beachtlicher Aufmerksamkeit bleibt das Kollektiv bescheiden. Ein Porträt.

Wie der öffentlich-rechtliche ORF als Privatunternehmen den Küniglberg saniert: Matthias Finkentey, organisatorischer Leiter der IG Architektur, kritisiert in seinem Gastkommentar ORF und heimisches Vergabegesetz.

Die Tochtergesellschaft der Strabag, Ed. Züblin AG, wird in Dresden auf dem Gelände eines ehemaligen Kraftwerks das Kulturkraftwerk Mitte errichten - inklusive mehr als 1.300 Zuschauerplätzen und Bühnentechnik.

Mitte Juli traten wesentliche Maßnahmen gegen Zahlungsverzug in Kraft. Experte Thomas Kurz fasst die neuen Bestimmungen zusammen und berichtet von möglichem Konflikt zu EU-Zahlungsverzugsrichtlinie und Verfassungsrecht.

Die Interessensgruppe Bau.Genial hat einen neuen Vorstand: Monika Döll als Präsidentin und Andreas Bauer in der Funktion des Vizepräsidenten. Das Duo will sich vor allem auf die Forcierung großvolumiger Bauten konzentrieren.

Das oberösterreichische Bauunternehmen Habau feierte sein 100-jähriges Jubiläum. Zahlreiche Gäste feierten diesen Anlass und die Wirtschaftskammer Österreich verlieh Auszeichnungen an die "Habau-Familien".

Fertighausbau im großen Stil. Immer mehr bauliche Großprojekte setzen auf die Vorteile aus dem Fertigteilbau. Besonders in diesen Dimensionen kommen eine kurze Bauzeit und die rasche Bezugsmöglichkeit sowie Fixpreisgarantien zum Tragen.

Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft fanden sich zur Eröffnung des neuen Betriebsgebäudes von Solavolta ein und konnten dabei einen Blick auf die größte Photovoltaik-Anlage Ostösterreichs werfen.