Gartennutzung - Ihre Grünoase nutzen und pflegen

  • So schön die feurig rot, gelb und orange verfärbten Blätter auch sind, früher oder später müssen sie weg - dem Rasen und Pflaster zuliebe. Wo entsorgt werden muss, wie Sie dabei Tiere schonen und Platz für das Laub schaffen, wir haben die besten Tipps für Sie.

  • Vor dem ersten Frost ist es wichtig, die Pflanzen im Garten für die Winterpause fit zu machen. Dazu gehört für viele Bäume und Sträucher ein Rückschnitt. Aber Achtung vor "Radikalkuren"!

  • Ein Griller, ein Feuerchen, ein bisschen Fleisch. Grillen geht immer und überall. Doch was sagt Justizia zum rauchigen Vergnügen im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon? Wir klären auf!

  • Es ist keine große Kunst: Moderne Steuerungen und Systeme machen die Bewässerung zum Kinderspiel - ohne, dass auch nur ein Finger gerührt werden muss.

  • Wo der Rasenmäher nicht hinkommt und der Hobbygärtner kein Lust darauf hat, auf Knien und mit Grasschere bewaffnet, die Ränder der Rasens zu stutzen, kommt der Rasentrimmer zum Einsatz.

In den 70ern war sie ein Hit und durfte in keinem Garten und auf keiner Terrasse fehlen – die Hollywoodschaukel. Jetzt feiert sie ihr Comeback: modern, luxuriös und mit sehr exklusiven Materialien.

Ohne gutes Werkzeug macht die Gartenarbeit nur halb so viel Spaß. Besonders bei den Gartenscheren sollten Sie auf Qualität achten! Hier ein paar wichtige Tipps für Sie.

Ein Garten hinter dem Haus ist grundsätzlich eine wunderbare Sache. Aber manchmal fehlt dem Grün noch der rechte Pfiff. Wir haben die besten Gartenideen für Sie.

Gartenmöbel

Heute funktionieren die Möbel für Garten und Terrasse optisch wie auch materialtechnisch drin wie draußen. Hochwertige Verarbeitung inklusive. Wir haben den Trend- und Evergreen Überblick.

Schaukel, Rutsche, Klettergerüst – auch im privaten Garten sorgen Eltern dafür, dass die Kinder sich so richtig austoben können. Wie Sie den privaten Spielplatz möglichst sicher gestalten und was die gefährlichsten Geräte sind, erfahren Sie bei uns.

Klappstuhl war gestern, heute wird geloungt. Ob auf der Terrasse oder im Garten - zum chillen und entspannen bietet der Markt so einiges. Das Wichtigste zu Material, Form und Größe von Loungemöbeln erfahren Sie hier.

Grillen

Wer sagt eigentlich, dass nur bei sommerlichen Temperaturen und in kurzen Ärmeln und Hosen gegrillt werden darf? Doch wer im Winter ein saftiges Steak oder g‘schmackige Würstl auf den Grill werfen möchte, muss ein paar Dinge beachten.

Kaum steigen die Temperaturen, stehen wir im Garten oder auf dem Balkon und heizen den Grill an. Damit das Ergebnis perfekt wird, benötigt es aber mehr, als Fleisch, Gemüse, Glut und Hitze. Sprechen wir über das richtige und nötige Grillzubehör.

Endlich ist wieder Grillzeit! Doch so vielfältig die Schmankerl vom Rost, so verschieden sind auch die Griller selbst. Und da wird nicht nur zwischen Kohle-, Gas- oder Elektrogrill unterschieden. Hier unsere heißen Lieblinge.

Gartenpflege

Biogärtner schwören schon seit den 70ern auf dieses eigentümliche Gartenwerkzeug: den Sauzahn! Damit wird der Boden umgegraben ohne seinen Mikrokosmos zu zerstören. Besser als jeder Spaten.

So ein Garten macht das ganze Jahr über Arbeit - im positivsten Sinne natürlich. Wir präsentieren Ihnen hier den Gartenkalender, ein Überblick darüber, was wann in Ihrer grünen Oase zu machen ist.

Die Natur hat ihren eigenen Fahrplan. Daher ist es auch besonders wichtig, den richtigen Zeitpunkt für Aussaat, Pflanzung und Rückschnitt zu kennen. Wann Sie bei welchen Pflanzen zur Schere greifen sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.