Airy: Ein Blumentopf für gute Luft

Im Gegensatz zu herkömmlichen Pflanzentöpfen werden bei AIRY die Wurzeln belüftet. Dadurch können die Wurzeln Umweltgifte wesentlich schneller und effektiver aufnehmen und so die Raumluft verbessern.

Wir verbringen über 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen, und die Schadstoffbelastung dort ist teilweise so hoch, dass eine Gesundheitsgefährdung gegeben ist. Neben regelmäßigem Luftaustausch (Lüften!) tragen bekanntermaßen auch Pflanzen zu einer Verbesserung der Raumluft bei. Die NASA identifizierte 30 Pflanzen, die besonders starke Reinigungsleistungen erbringen – und zwar selbst dann, wenn die Blätter dieser Pflanzen vollständig entfernt wurden. Warum? Die Raumluftreinigung erfolgt zum überwiegenden Teil durch das Wurzelwerk der Pflanze.

Airy © Airy

Acht Mal höhere Entgiftung

AIRY ist ein mehr als ein Blumentopf. Das international patentierte Luftreinigungssystem macht sich die Leistungsfähigkeit von Zimmerpflanzen zunutze und braucht dafür weder Technik noch Strom. Funktionieren tut das über den so genannten Kamineffekt:

Durch drei Lamellen im unteren Bereich des Topfes kann Luft zwischen Innentopf und äußerer Hülle nach oben steigen und durch Luftöffnungen am Rand wieder austreten. Die Bauform, Druck- und Temperaturunterschiede, aber auch anderweitig verursachte Luftbewegungen im Raum sorgen dafür, dass der Kamineffekt stark genug ausgeprägt ist, um eine effektive Raumluftreinigung zu gewährleisten. Bis zu 40 Kubikmeter Luft werden in 24 Stunden von Schadstoffen befreit.

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 15.11.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Die neue Jasba-Kollektion Pattern begeistert. Vola und Mesh verkörpern gleichermaßen das Zusammenspiel aus Mustern, Zeichen und Ornamenten zu einem harmonischen Ganzen. Unser Produkt der Woche.

Hoch lebe die Kaffeekultur! Das schwarze Gold wird heute nicht einfach gekocht, es wird mit viel Hingabe gebraut. Perfekte Inszenierung erfährt der Wachmacher in unserem Produkt der Woche.

Eine perfekte Grundlage zum Träumen: Gewinnen Sie jetzt die Casper Matratze aus leicht federndem Latex und stützenden Memoryschäumen.

Bringen Sie Schwung in Ihre Küche und machen Sie das Kochen zum Erlebnis. Ein Holzbackofen sorgt für die notwendige Abwechslung dabei. Warum Sie sich für einen ORTNER Holzbackofen entscheiden sollten, welche Modelle angeboten werden und was Haubenkoch Günter Eberl dazu sagt, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

Studien zeigen, dass langes Sitzen der Gesundheit schadet. Gewinnen Sie jetzt einen wirklich „gesunden“ Stuhl. Das Produkt der Woche.

Für Stadtbewohner sieht es mit ein paar Pflanzen vor dem Fenster meist mau aus – oft liegt es an der fehlenden Halterung für Blumenkästen. windowgreen von rephorm ist die perfekte Lösung.

Eine Stehleuchte wie direkt aus dem Fotostudio. Die Magna Eco schwarz aus der Magna-Familie überzeugt durch elegantes, puristisches Design. Unser Produkt der Woche.

Was auf den ersten Blick wie ein normales Kalenderbuch aussieht, wird im Laufe der Zeit zum Tagebuch, zum Lebensarchiv. Der in Holz oder Leder gebundene 10-Jahres-Kalender ist unser Produkt der Woche.

Ein Gerüst aus Metall, das ein großes Leuchtmittel einschließt und rundherum ranken sich die Pflanzen. Sophie ist eine Stehleuchte, die nicht nur Licht sondern auch Natur liefert. Unser Produkt der Woche.