Tischlampe im „Antidesign“

Die fast willkürlich angeordnet wirkenden geometrischen Formen aus lackiertem Metall ergeben eines der Kult-Designobjekte der 1980er Jahre. Zum 100. Geburtstag ihres Designers – unser Produkt der Woche.

Diese Lampe namens Ashoka wurde 1981 vom Italo-Österreicher Ettore Sottsass entworfen. Der für seine industriellen Entwürfe, zum Beispiel Computer, Schreibmaschinen und Rechenmaschinen für Olivetti, berühmt gewordene Künstler wird heute noch für etwas ganz anderes verehrt: Sein Anti-Design, in dem stets Collage und Dekoration im Mittelpunkt standen und das als Provokation auf die allzu glatten Entwürfe der damaligen Zeit fungieren sollte. Sottsass, der dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiern würde, gilt bis heute als einer der bedeutendsten Designer seiner Zeit.

Schrill, bunt, anti

Die Tischleuchte Ashoka ist nur ein Beispiel für die typischen Entwürfe von Sottsass und seiner Memphis Group. Die Metalllampe wurde für die Kollektion Memphis Milano entwickelt und gilt nicht nur in Sammlerkreisen als eine der repräsentativsten und bekanntesten Lampen der Designerikone. Die in den knalligen Farben Gelb und Blau, kombiniert mit zurückhaltendem Rosè, Weiß und gedecktem Flaschengrün lackierte Tischlampe ist mit drei Leuchten ausgestattet und rund 85 Zentimeter hoch. Somit ist sie nicht nur als Tischlampe, sondern auch als kleine Stehlampe geeignet. Neben zahlreichen Auktionen von Museen, Kunsthändlern und im Netz, kann die Ashoka noch heute im Memphis Milano Store um satte 2.600 Euro gekauft werden.


AutorIn:

Datum: 07.08.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Hoch lebe die Kaffeekultur! Das schwarze Gold wird heute nicht einfach gekocht, es wird mit viel Hingabe gebraut. Perfekte Inszenierung erfährt der Wachmacher in unserem Produkt der Woche.

Die GardaStone Familie hat ein neues Mitglied: Naturamis, ein natürlich-mineralisches Pflanzensubstrat aus gebranntem Ton. Unser Produkt der Woche.

Eine perfekte Grundlage zum Träumen: Gewinnen Sie jetzt die Casper Matratze aus leicht federndem Latex und stützenden Memoryschäumen.

Bringen Sie Schwung in Ihre Küche und machen Sie das Kochen zum Erlebnis. Ein Holzbackofen sorgt für die notwendige Abwechslung dabei. Warum Sie sich für einen ORTNER Holzbackofen entscheiden sollten, welche Modelle angeboten werden und was Haubenkoch Günter Eberl dazu sagt, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

Studien zeigen, dass langes Sitzen der Gesundheit schadet. Gewinnen Sie jetzt einen wirklich „gesunden“ Stuhl. Das Produkt der Woche.

Für Stadtbewohner sieht es mit ein paar Pflanzen vor dem Fenster meist mau aus – oft liegt es an der fehlenden Halterung für Blumenkästen. windowgreen von rephorm ist die perfekte Lösung.

Eine Stehleuchte wie direkt aus dem Fotostudio. Die Magna Eco schwarz aus der Magna-Familie überzeugt durch elegantes, puristisches Design. Unser Produkt der Woche.

Was auf den ersten Blick wie ein normales Kalenderbuch aussieht, wird im Laufe der Zeit zum Tagebuch, zum Lebensarchiv. Der in Holz oder Leder gebundene 10-Jahres-Kalender ist unser Produkt der Woche.