Immobilienkauf: Nebenkosten berechnen

Was kommt zum Verkaufspreis einer Immobilie noch dazu? Mit unserem Nebenkostenrechner erhalten Sie mit wenigen Klicks den tatsächlichen Preis Ihres Traumhauses - inklusive alle Gebühren und Nebenkosten. Für eine realistische Einschätzung.

Grunderwerbssteuer, Grundbuch-Eintragungsgebühr, ImmobilienmaklerIn, Kaufvertragsgebühren, Notarkosten, Kreditkosten und so weiter und so fort. Mit dem im Immobilienangebot ausgeschriebenen Betrag hat der tatsächliche Preis für eine gekaufte Immobilie nicht mehr viel zu tun.

Der wohnnet.at Nebenkostenrechner zeigt Ihnen genau auf, mit welchen Gebühren und Beiträgen Sie zu rechnen haben.


Kaufpreis der Immobilie
Kaufnebengebühren

Summe des Kaufpreises und der Kaufnebengebühren

Eigenmittel und vorläufiger Finanzierungsbedarf
Nebenkosten der Wohnfinanzierung

Summe der Nebenkosten der Wohnfinanzierung

Berechneter Finanzierungsbedarf inkl. Nebenkosten

AutorIn:

Datum: 15.11.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben