MagicPlan: App erstellt interaktiven Grundriss

Die kostenlose App für Apple und Android hilft Ihnen, innerhalb kürzester Zeit einen einen Grundriss Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung zu erstellen. Hier die Details zur Anwendung.

In alten Häusern stimmen oft die Baupläne nicht mit den tatsächlichen Grundrissen überein. Das Nachmessen ist dann mühsam und zeitaufwändig. Die kostenlose App Magic Plan vereinfacht das Erstellen neuer Pläne. Das Programm nützt die Kamera von iPhone oder iPad und scannt den Raum ein. Möbel müssen nicht entfernt werden. Aktiv muss man nur die Ecken, Türen und Fenster definieren, indem man den Touchscreen an der jeweiligen Stelle berührt. Maße des Raumes werden automatisch erstellt - je genauer man bei der Kalibrierung arbeitet, umso genauer wird der Plan.

Plan kommt per Mail

Ist der Grundriss des Zimmers fertig, kann mit dem Einrichten begonnen werden: Die Couch ins Wohnzimmer, die Badewanne ins Bad, etc. Einzelne Räume sowie Stockwerke können zusammengefügt werden. Den fertigen Plan kann man sich per E-Mail zuschicken lassen: Möglich sind PDF-, jpg-, HTML- oder DXF-Dateien, die mit Wasserzeichen des App-Herstellers Sensopia kostenlos sind und ohne Wasserzeichen 3,99 Euro pro Plan kosten. Ein Abo ist möglich.

.

 


AutorIn:

Archivmeldung: 13.11.2013

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben