„stern“ – Dieser Couchtisch passt das ganze Jahr

Weihnachten ohne Sterne? Undenkbar. Doch der neue Couchtisch aus dem Hause Team 7 ist ein „stern“; der immer passt, nicht nur in der dunklen Jahreszeit.

Sein Herzstück ist ein ringförmiger Knotenpunkt, dem acht identische Strahlen zu entspringen scheinen. Die Strahlen sind wechselweise nach oben und unten ausgerichtet, und fungieren damit ganz raffiniert zugleich als Standbein und Träger der aufliegenden Glasplatte. Diese scheint über dem Strahlenkranz zu schweben und verleiht dem ganzen trotz massiver Strahlen eine optische Leichtigkeit. Die Klarglasplatte ist nach unten abgeschrägt und erzeugt ganz charmante Farb- und Lichteffekte – Wohlfühlatmosphäre garantiert!

Varianten für jeden Geschmack

„stern“ ist in insgesamt sieben Holzarten erhältlich – von der dunklen Nuss über zartrote Kirsche bis zum fast weißen Ahorn. Das Holz ist typischerweise naturbelassen und geölt, die Pflege entsprechend einfach. Der Couchtisch ist insgesamt 28 Zentimeter hoch und um rund 1.100 Euro zu haben.

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 07.12.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Lifestyle

Wie wohnen wir im Jahr 2025? Die Lebensformen ändern sich, die Einrichtungswünsche ebenfalls. Was eine aktuelle Studie zum Wohnen der Zukunft herausgefunden hat.

Ein Bad in der Wanne tut schon richtig gut – etwa abends, nach einem anstrengenden Arbeitstag. Noch entspannender wird es, wenn Sie Temperatur, Zeitpunkt und das Drumherum beachten. Wir haben 7 Tipps, wie Sie aus einem Bad in der Wanne einen kurzen Wellnessurlaub machen.

Es muss nicht immer der Supermarkt oder das eigene Beet sein - Wildkräuter und Wildobst erleben ein Revival. Gut so! Denn es ist kaum zu glauben, wie viel essbares am Wegesrand oder auf Freiflächen wächst.

Der Platzbedarf des Einzelnen ist in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Während noch 35 Quadratmeter pro Mensch gerechnet wurden, sind es heute schon 45 Quadratmeter. Aber: der Trend kehrt sich um.

Fremde Länder, exotische Düfte – Abenteuer pur. Mit dem Kolonialstil verbinden wir die Entdeckung der weiten Welt. Doch auch wer sich keine Farm in Südafrika leisten möchte, kann sich Kilimandscharo-Feeling ins Wohnzimmer holen.

Eine Wand ist eine Wand ist eine Wand. Und kann doch ganz unterschiedlich sein. Ob Farbe, Tapete oder Ahnengalerie – wir präsentieren Ihnen die verschiedenen Ideen, um aus einer kahlen Fläche einen echten Hingucker zu machen.

Wer ein verwinkeltes Schlafzimmer hat, kennt das Problem: Wie kann man die Räume praktisch ausnutzen ohne den Raum zu verschandeln? Eine ideale Lösung sind begehbare Schränke, die gut aussehen und auch bei der Ausstattung nichts zu wünschen übrig lassen.

Wohnen am Puls der Zeit, das bedeutet polierter Stein und Metall – häufig in Kombination mit Holz. Kräftige Farben kommen ebenso zum Einsatz wie durchweg weiße Räume. Was noch dazu gehört zum modernen Wohnen, erfahren Sie hier.

Anker, Muscheln und blau-weiße Muster – wer das Meer liebt, der hat es auch gern in seiner Wohnung. Zumindest als Stilelement. Maritime und mediterrane Einrichtungen fühlen sich nach Urlaub an. Jeden Tag aufs Neue.