Eleganter geht Dunstabzug kaum

Erstmals präsentiert auf der area30, einer der wichtigsten Küchenordermessen Europas, und ausgezeichnet mit dem Plus X Award – diese Kombination aus Induktion und Muldenlüfter ist Design plus Technik auf Topniveau.

Zentrifugalkraft ohne Fettfilter – der deutsche Haubenspezialist berbel wirbt mit dem „perfekten Dunstabzug“. Die patentierte berbel Technik befreit die Kochstelle und in weiterer Folge die Küche leise und dauerhaft von Dunstschwaden und störenden Gerüchen, und das ausschließlich mittels Zentrifugalkraft. So auch die ab 15. Jänner 2018 erhältliche "Downline".

Praktisch und durchdacht

Neben höchsten Qualitätsstandards zeichnet sich Downline durch ein zeitloses Design aus, das in jede Küchensituation passt. Die intelligente Unterbau-Konstruktion ermöglicht die Anpassung der Luftführung an viele Schranksituationen. Mit Hilfe des verschiebbaren Powermover werden Dämpfe und Dunstwrasen strömungsoptimiert erfasst. Der Powermover kann mittig, links oder rechts positioniert werden. Die schräg gestellten Leitkörper des Einströmgitters erfassen Dämpfe und Wrasen auch bei höheren Kochtöpfen. Die Lüfterleistung kann so optimal und individuell an die jeweilige Kochsituation angepasst werden. Danach kann die ebenfalls zum Patent angemeldete spezielle Abscheideeinheit einfach ausgewischt werden. Die Einzelelemente des Dunstabzugs sind zudem spülmaschinengeeignet.

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 21.11.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Küche

Fett, Obst, Gras, Kaugummi – so ein Fleck kann ganz schön nerven und nicht selten heißt es: Den kriegst du nicht mehr raus. Wir sagen: Doch! Hier die besten Tricks, wie Sie Flecken schonend und gründlich entfernen.

Beton, Zement, Naturstein, Gold, Kupfer, Bronze, Schwarz, Anthrazit, Blau und Weiß. Wir haben uns die aktuellen Designs genauer angeschaut und unsere persönlichen Highlights des Jahres 2017 für Sie zusammengestellt.

Ohne Messer geht in der Küche erst einmal gar nichts. Doch welche Arten sind wirklich wichtig und auf welche Qualitätsmerkmale sollten beim Kauf geachtet werden? Wir klären auf.

Nicht jede Wohnung verfügt über eine Küche mit dem erforderlichen Platzangebot für eine Essgruppe. Doch auch in kleinen Räumen lassen sich tolle Lösungen realisieren.

Küche ist nicht gleich Küche. Es gibt aber einige Gesichtspunkte, woran man die Qualität einer Küche erkennt. Herausragend bei einer Küche ist neben der optimalen Nutzung die Haltbarkeit, die Langlebigkeit und Unempfindlichkeit der Möbel und Materialien.

Sie ist den Kinderschuhen längst entwachsen und ein inzwischen unverzichtbares Hightech-Gerät, das in keiner Küche fehlen sollte. Lesen Sie hier, wie sie funktioniert, was die Mikrowelle kann und worauf man beim Kauf achten sollte.

Warum in den Supermarkt oder zur Eisdiele gehen, wenn auch aus der eigenen Küche ein sensationelles Produkt kommen kann? Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Eismaschinen für Zuhause.

Unverzichtbar für fleißige Köche und Bäcker: eine Küchenmaschine mit Rührbesen und Knethaken. Doch welche soll es sein? Ob KitchenAid, KENWOOD, SMEG oder Ankarsrum – wir haben im Cuisinarum in Wien nachgefragt.