Design im Büro - die internationalen Top Ten

So schön kann arbeiten sein - mit Bürosessel, Stift und Lineal. Der internationale Design-Wettbewerb "Red Dot" hat abermals die aktuellen Büroprodukte unter die Lupe genommen - und die tollsten darunter prämiert.

 

Auch im Büro darf die Ästhetik nicht zu kurz kommen. Da Schönheit alleine aber nicht effizient sein muss, achtet der renomierte Designpreis "Red Dot" auch auf Funktionalität der prämierten Produkte. Ein weiteres Kriterium ist die Qualität, schließlich bringt das beste Design nichts, wenn es nach kurzem Gebrauch auseinanderfällt. Zumal Gegenstände am Arbeitsplatz tagtäglichen Belastungen ausgesetzt sind.

Aus zwei mach eins

"2 in 1" hieß das diesjährige Motto unter dem viele der ausgezeichneten Produkte stehen. Mehrere Funktionen oder gar einzelne Bürogegenstände fügen sich zu einem Objekt zusammen. Der Stift mit dem Lineal oder die Schere mit der Tixo-Rolle. Das ist schlichtweg praktisch, spart langes Suchen und wirft die Frage auf, warum nicht schon früher jemand auf diese Idee gekommen ist. Ist womöglich auch jemand, aber nicht so formschön, dass es den Rod Dot-Award gewonnen hätte. Klicken Sie sich durch unsere eindrucksvolle Fotoserie und lassen Sie sich inspirieren!

 

 


AutorIn:

Datum: 28.09.2015

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben