Von Null auf Wellness - per Knopfdruck

Wer hätte nicht gerne eine Sauna oder Infrarotkabine in der Wohnung, allein der Platz dafür fehlt? Mit S1 bietet KLAFS eine Lösung, die einzigartig am Markt ist. Von Null auf Wellness in 20 Sekunden. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Wer eine Sauna sein eigen nennt, hat diese normalerweise im Keller oder in Form eines Saunahäuschens im Garten untergebracht. WohnungsbesitzerInnen mit weniger Quadratmetern mussten bisher auf die private Sauna oder hochwertige Infrarotkabine aus Platzgründen meist verzichten. KLAFS schaffte mit seiner S1 „die weltweit erste Sauna, die sich auf Knopfdruck ganz klein macht – wie das Zoom-Objektiv einer Kamera.“ Und die Raumspar-Revolution geht weiter, denn jetzt hat KLAFS auch die Infrarotkabine S1 entwickelt, die eingefahren sage und schreibe gerade mal 45 Zentimeter misst!

Details zur S1 Sauna

 

Wo sonst ein Schrank stehen würde...

Die S1 Modelle bestehen aus drei Elementen, die sich vollständig und synchron ineinander fahren lassen. Dank einer flexiblen Verbindungstechnik zwischen den einzelnen Elementen können kleinere Bodenunebenheiten überwunden werden, womit die Sauna bzw. Infrarotkabine auch auf verschiedenen Bodenbelägen stehen kann. Die Entwickler betonen, dass die Modelle als komplett geschlossene, mobile Systeme konzipiert sind und bei Bedarf auch übersiedelt werden können.

Wellnessvergnügen auf höchstem Niveau

Aufgrund der so genannten Frame Stability Construction ist die Raumsparende S1 Sauna um 40 Prozent leichter als herkömmliche Modelle, jedoch trotzdem gleich stabil. Auch macht die Konstruktion hohe Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen mit, wie laut Hersteller in entsprechenden Testreihen bewiesen werden konnte. Und besonders wichtig für Saunagänger: Auch das Klima könne mit jenem herkömmlicher Saunen durchaus mithalten.

KLAFS © KLAFS

Die Infrarotkabine S1 gibt es in zwei Größen: Die Version "Single" mit einem Infrarotsitz ist 1,22 Meter breit. Das größere Modell "Double" mit zwei Infrarotsitzen misst 1,72 Meter in der Breite. Die gepolsterte und mit strapazierfähigem Textilleder überzogene Sitzfläche lässt sich wie ein Kinosessel hochklappen, so ist sie beim Einfahren der Kabine nicht im Weg. Die kompakte und in sehr flacher Bauform ausgeführte Infrarotsteuerung ML 033 hat ein farbiges Touchdisplay mit intuitiver Menüführung, ein hochwertiges Triac-Leistungsteil für geräuschlosen Betrieb, ist passwortgeschützt und sehr langlebig.

Details zur S1 Infrarotkabine


AutorIn:

Datum: 12.01.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Baden und Wellness

Sie sind klein, rechteckig und mit Facettenkante versehen, und sie nennen sich Metro- oder Subwayfliesen. Was aus U-Bahnstationen in England und Amerika bekannt ist, hält nun auch Einzug in unsere Bäder. Wir erklären den aktuellen Trend.

Nachhaltige Sanitärlösungen für den Badezimmerbereich, dafür steht die Initiative Blue Responsibility. Dabei geht es um die sparsame Nutzung der Ressource Wasser durch innovative Technik, reinigungsfreundliche Materialien und hohe Hygienestandards.

Nach jedem Klogang wird gespült, das brachten uns unsere Eltern so bei, das geben wir so an unsere Kinder weiter. Wie viel Geld wir da eigentlich in Summe in den Kanal leiten, wurde jetzt in einer Untersuchung eruiert.

Softub Whirlpools sind einfach phänomenal – von der Optik und von der Anwendung her! Zu jeder Zeit, an jedem Ort. Ob im Garten, im Keller oder auf der Terrasse, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – ein Softub bietet Ihnen die Möglichkeit, genau dort und dann zu entspannen, wie und vor allem wo es Ihnen gefällt.

Saunieren ist Wellness auf höchstem Niveau. Saunagänge machen gesund und glücklich. Wenn Hitze allein Ihnen aber nicht mehr reicht, sollten Sie sich vielleicht einmal in eine dieser Saunen setzen. Unsere Top Fünf der verrücktesten Saunen der Welt.

Natürlich, Widerstandsfähig und sehr edel. Schieferfliesen sehen nicht nur überaus elegant aus, sie können auch in vielen Bereichen des Hauses eingesetzt werden. So auch im Bad.

Sie ist die Krönung des barrierefreien Badezimmers, die frei zugängliche Badewanne. Was Sie bei Planung und Kauf beachten sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.

Im Zuge der Rückbesinnung auf alte Werte und Waren erleben auch die Delfter Fliesen eine Renaissance. Blau-weiß gemustert und ein absoluter Hingucker beim Vintage-Look.