Neusiedl2 941 © www.variobau.at

Städtische Nachverdichtung durch Holz-Hybrid-Bauweise

Ein ausgebautes Dachgeschoß bringt zusätzlichen Wohnraum. Mit der Holzfertigbauweise lässt sich so ein Umbau besonders schnell und unkompliziert realisieren. Ein Vorteil besonders für den städtischen Bereich.

Gerade in unseren Großstädten wird der zur Verfügung stehende Wohnraum immer geringer. Ausgebaute oder aufgestockte Dachgeschoße sind besonders wichtig, da sie relativ schnell weiteren Wohnraum schaffen, ohne noch mehr Flächen verbauen zu müssen. Allerdings sind die statischen Herausforderungen hoch und oftmals ausschließlich durch die Holzfertigbauweise zu realisieren, auch dort, wo konventionelle Aufstockungen bautechnisch nicht möglich sind.

Von Vorteil ist, dass das Bestandsgebäude nur sehr kurze Zeit „oben ohne“ der Witterung ausgesetzt ist. Schäden durch Niederschläge in der obersten Etage sind so weitestgehend minimiert. Und auch die Bewohner solcherart aufgestockter Häuser genießen einen großen Vorteil: Die Belästigung durch die Bauarbeiten dauert ungleich kürzer.

Spezialist für den Ausbau von Dachgeschoßen und Aufstockungen ist beispielsweise die Firma Schachner Haus aus Niederöblarn in der Steiermark. „Wer auf einem über hundert Jahre alten Haus einen rechten Winkel sucht, wird schnell enttäuscht. Wir müssen sehr genau vermessen und immer noch können auf unsere Monteure einige Überraschungen warten. Trotzdem sehen wir das Potenzial und wollen den Grad der Vorfertigung noch weiter erhöhen“, so Firmenchef Friedrich Schachner, der auch für die Eigentümer der Gebäude einen großen Vorteil sieht: „Wer mit dem Aufbau auch eine Sanierung des Bestandes vornimmt, erhöht den Wert seiner Immobilie und auch die Einnahmen.“

Dass sich das mehrgeschoßige Fertighaus in einem Aufwärtstrend befindet, zeigt nicht zuletzt auch die Entwicklung der sogenannten Holz-Hybridtechnik. Sie verbindet die Stabilität von Beton mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Das Vorzeigeprojekt von Rhomberg Cree entstand – wo sonst – in Vorarlberg und ist derzeit das höchste Holzhaus Österreichs.

AutorIn:
Datum: 25.09.2013
Kompetenz: Fertighäuser

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Fertighaus

Vario Haus

Fertighaus

Die aktuellen Trends beim Fertighaus

Das Up-do-date-Fertighaus ist ein knapp 120 Quadratmeter großer, barrierefreier Bungalow mit Walmdach, weißer ...

Lumar Haus

Fertighaus

Bauen auf außergewöhnlichen Grundstücken: Tipps

Das größte Lebensprojekt, das Eigenheim, auf kleiner Fläche verwirklichen? Das kann Vorteile haben! Warum es sich ...

HARTL HAUS Holzindustrie GmbH

Fertighaus

Exoskelette: Hightech erleichtert das Arbeiten

Mitarbeiter in der Produktion und Montage werden bei Hartl Haus seit einigen Wochen mit Exoskeletten unterstützt. ...

Blaue Lagune

Fertighaus

Vieles neu macht der Mai – in der Blauen Lagune

Es sind vor allem die neuen Bungalows, Fertiggaragen und Whirlpools, die das Interesse der Besucher in der Blauen ...

WOLF Haus

Fertighaus

Wohngesundes, ressourcenschonendes Bauen im Trend

Ökogolisch und nachhaltig bauen. Ein wichtiger Player am Fertighausmarkt lebt dieses Prinzip schon seit ... weiterlesen

VARIO-HAUS

Fertighaus

Novum: Der komplett virtuelle Musterhauspark

Ein Besuch im Musterhauspark. Durch die Räume schlendern. Sich einen Eindruck von den Lichtverhältnissen, den ...

HoHo Wien und HoHo Next cetus Baudevelopment GmbH und Rüdiger Lainer u Partner Architekten ZT GmbH

Fertighaus

Fertigteile: Mehrgeschoßiger Holzbau

Neben der traditionellen Errichtung von Einfamilien­häusern wird der mehrgeschoßige Fertigteilbau unbestritten zu ...

Wolf Systembau Ges.m.b.H.

Fertighaus

Barrierefreie Eleganz für jedes Alter

Ab sofort kann der neue Bungalow Elegance von WOLF Haus in der Blauen Lagune in Wiener Neudorf besucht werden. Seine ...

Wolf Systembau

Keller

Haus plus Keller im Handumdrehen

Hobby-, Wellness-, Wohnraum oder schlicht Speicherplatz – der Keller ist für Häuslbauer in Österreich noch immer ...