Das Paexo Shoulder Exoskelett fängt mit mechanischen Hilfsmitteln wie Feder- oder Seilzugsystemen auftretende Belastungen ab und kann die Anstrengung beim Heben um bis zu vierzig Prozent reduzieren. Bei einem Gewicht von knapp zwei Kilogramm lässt sich das Exoskelett Paexo Shoulder auch bequem über mehrere Stunden tragen. Nach einer ersten Anpassung ist das Exoskelett schnell und einfach wie eine Art Rucksack „anzuziehen“. © HARTL HAUS Holzindustrie GmbH

Exoskelette: Hightech erleichtert das Arbeiten

Mitarbeiter in der Produktion und Montage werden bei Hartl Haus seit einigen Wochen mit Exoskeletten unterstützt. Diese „Kraftverstärker“ verringern körperliche Belastungen, indem sie Muskeln und das Skelett unterstützen und eine ergonomische Körperhaltung erleichtern.

Das Exoskelett Paexo Shoulder ist ideal, um den Mitarbeiter bei Überkopfarbeiten zu unterstützen und zu entlasten. Durch mechanische Hilfsmittel wie Feder- oder Seilzugsysteme fangen diese Geräte auftretende Belastungen ab und können die Anstrengung beim Heben für den Mitarbeiter um bis zu vierzig Prozent reduzieren. Bei einem Gewicht von knapp zwei Kilogramm lässt sich das Exoskelett Paexo Shoulder auch bequem über mehrere Stunden tragen.

Hartl als Vorreiter beim Einsatz von Exoskeletten

Während Exoskelette in der Automobilbranche zum Alltag gehören, ist die Verwendung in einem holzverarbeitenden Betrieb und auf Baustellen noch völlig neu. Hartl Haus hat jetzt den ersten Schritt in die Zukunft gesetzt. Seit einigen Wochen werden Exoskelette im gesamten Werksbetrieb und im Montagebereich eingesetzt. Von der Fertighausproduktion, Möbeltischlerei, Bautischlerei bis hin zur Arbeit auf der Baustelle beim Montieren der Fertighäuser können Mitarbeiter nun diese „Kraftverstärker“ in ihrem Arbeitsalltag einsetzen. Anwendung finden diese Geräte zum Beispiel bei der Überkopfmontage der Deckenplatten im Montagebereich.

„Wir sind ein Handwerksbetrieb. Das Handwerk und die Handarbeit machen die Qualität unserer Produkte aus. Technik kann hier nur eine Unterstützung sein und nie das Können eines Mitarbeiters ersetzen. Bei Exoskeletten sehen wir eine große Chance, genau diese Unterstützung durch Technik zu gewährleisten. Denn es macht einen sehr großen Unterschied wie man abends nach einem Arbeitstag in der Produktion und im Baustellenbereich nach Hause kommt. Mit der Anschaffung dieser ‚Kraftverstärker‘ können wir die Kräfte unserer Mitarbeiter schonen und die Lebensqualität erhöhen", zeigt Geschäftsführer Dir. Yves Suter die Vorteile mit dem Einsatz der Exoskelette auf.

Die Ergebnisse des Projektes werden außerdem mit Fraunhofer Austria geteilt, um die Erforschung des Einsatzes in anderen Branchen abseits der Automobilindustrie voranzutreiben und zu verbreitern. Außerdem stimmt sich Hartl Haus hier mit dem Kooperationspartner awb GmbH ab, um eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Exoskelette für den Einsatz in holzverarbeitenden Betrieben zu fördern.

AutorIn:
Datum: 07.07.2020
Kompetenz: Fertighäuser

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Fertighaus

Lumar Haus

Fertighaus

Bauen auf außergewöhnlichen Grundstücken: Tipps

Das größte Lebensprojekt, das Eigenheim, auf kleiner Fläche verwirklichen? Das kann Vorteile haben! Warum es sich ...

Blaue Lagune

Fertighaus

Vieles neu macht der Mai – in der Blauen Lagune

Es sind vor allem die neuen Bungalows, Fertiggaragen und Whirlpools, die das Interesse der Besucher in der Blauen ...

WOLF Haus

Fertighaus

Wohngesundes, ressourcenschonendes Bauen im Trend

Ökogolisch und nachhaltig bauen. Ein wichtiger Player am Fertighausmarkt lebt dieses Prinzip schon seit ... weiterlesen

Wienerberger

Fertighaus

Ziegelfertigdecken: Bauteile aus Fertigelementen

Fertigteildecken aus Ziegel eignen sich, wenn man sich selbst viel Zeit und Arbeit sparen möchte. Die ...

VARIO-HAUS

Fertighaus

Novum: Der komplett virtuelle Musterhauspark

Ein Besuch im Musterhauspark. Durch die Räume schlendern. Sich einen Eindruck von den Lichtverhältnissen, den ...

TFoxFoto/shutterstock.com

Fertighaus

Holztafelbau beim Fertighaus: Alle Infos, Vorteile & Nachteile

Der Holztafelbau ähnelt sehr der Holzrahmenbauweise. Besonders in seiner Konstruktionsart. Wesentlicher Unterschied ...

HoHo Wien und HoHo Next cetus Baudevelopment GmbH und Rüdiger Lainer u Partner Architekten ZT GmbH

Fertighaus

Fertigteile: Mehrgeschoßiger Holzbau

Neben der traditionellen Errichtung von Einfamilien­häusern wird der mehrgeschoßige Fertigteilbau unbestritten zu ...

Wolf Systembau Ges.m.b.H.

Fertighaus

Barrierefreie Eleganz für jedes Alter

Ab sofort kann der neue Bungalow Elegance von WOLF Haus in der Blauen Lagune in Wiener Neudorf besucht werden. Seine ...

Wolf Systembau

Keller

Haus plus Keller im Handumdrehen

Hobby-, Wellness-, Wohnraum oder schlicht Speicherplatz – der Keller ist für Häuslbauer in Österreich noch immer ...