© ADLER

Außergewöhnlich: Adler macht Holz zu Beton

Unser Produkt der Woche ist diesmal eine ganz besondere Lackierung von Adler. Mit seinem neuen „Betoneffekt“ bringt Österreichs führender Lackhersteller den „modernen Grauen“ aufs Holz. Das Ergebnis sind Oberflächen, die aussehen als wären sie betoniert.

Ob als Innenwand, Arbeitsplatte oder Wohnaccessoire, immer mehr Designer und Architekten setzten auf die rohe, starke Wirkung von Beton. Der Baustoff ist absoluter Trend, doch nicht immer ganz einfach und vorteilhaft in seiner Anwendung. Oder können Sie sich eine Innentür aus Beton vorstellen?

Betoneffekt ganz einfach auflackieren

Mit diesem speziellen Lack von ADLER schaffen Sie im Handumdrehen eine Oberfläche, die aussieht, als wäre sie aus Beton. ADLER-Anwendungstechniker Matthias Abendstein: "Zuerst bringen wir eine Schicht des neuen ADLER Betoneffekts auf. Durch das Verstreichen mit der Spachtel entsteht die charakteristische Betonstruktur“, schildert er. Nach einem groben Zwischenschliff wird die Fläche mit ADLER PUR-Antiscratch G5 ganz matt ablackiert. Wählen können Sie übrigens zwischen fünf verschiedenen Farbtönen: vom fast schwarzen „Cuba Libre“ über die drei Grauabstufungen „Caipirinha“, „Daiquiri“ und „White Lady“ bis hin zum rotbräunlichen „Bahama Mama“. Natürlich können auch unterschiedliche Farbtöne ineinander verspachtelt werden, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

AutorIn:
Archivmeldung: 01.07.2015

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter