© MA 42

Wien setzt riesigen Garten auf Garagendach

Begrünte Dachflächen und innovative Gärten in schwindelerregenden Höhen, sind in Metropolen wie New York oder Singapur schon länger am Vormarsch. Jetzt sorgt Wien mit einem einzigartigen Projekt für Aufmerksamkeit.

Auf dem 2.000 Quadratmeter großen Dach der WIPARK-Garage in der mariahilfer Windmühlgasse entsteht Europas größter Gemeinschaftsgarten. Bereits im Frühjahr 2016 soll dort eine grüne Oase erschaffen werden, in der Sträucher, Tomaten, Gurken, Zucchini, zahlreiche Blumen und sogar ein Bienenstock ihren Platz bekommen. Darüber hinaus wird der Dachgarten für seltene Tier- und Pflanzenarten, wie zum Beispiel Vögel und Schmetterlinge einen wichtigen Zufluchtsort darstellen.

Alle dürfen mitgestalten

Der Verein "Operation Grüner Daumen" kümmert sich um das innovative Urban Gardening-Projekt. Mitgartln darf jeder. Umweltstadträtin Ulli Sima freut sich besonders über die Verschönerung des Grätzels und darauf, dass der Schotter auf dem Dach der Parkgarage schon bald einem grünen Lebensraum weichen wird: „Wir fördern Nachbarschaftsgärten seit vielen Jahren, denn gemeinsam garteln verbindet."

Verbesserung des Stadtklimas

Rüdiger Maresch, Umweltsprecher der Wiener Grünen, zeigt vor allem die positiven Aspekte des Dachgartens für das Mikroklima im städtischen Bereich auf: "Damit wird in einem der dichtest verbauten Bezirke Wiens eine große Grünoase geschaffen, dies ist auch eine wichtige Maßnahme um die Folgen der zunehmenden Hitzetage abzumildern.“ Zudem sei mittlerweile bekannt, dass Dachbegrünungen Staub und Schadstoffe aus der Luft filtern.

Um die statischen Herausforderungen zu meistern, wurden für die Bepflanzung beispielsweise nur sehr leichte Materialien für Blumentröge und Co. eingeplant – hergestellt aus einem speziell dafür entwickelten Recycling-Stoff. Die beiden Feuermauern des Gebäudes der WIPARK-Garage sollen für vertikalen Gemüseanbau genutzt werden.

AutorIn:
Archivmeldung: 24.09.2015

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter