Neuer Vertriebsleiter für die AIRA Development Group

Vermögensberater und Immobilientreuhänder Alexander Kölbl übernimmt beim Wohnimmobilienentwickler die Sales-Agenden und ist auch für Akquise, Konzeption und Umsetzung verantwortlich. Weiterer Schwerpunkt wird der Vertriebsausbau in der Steiermark.

Der gebürtige Linzer Vermögensberater hat eine Ausbildung zum Immobilienmanager mit der Befähigung für das Treuhändergewerbe absolviert. Beruflich war Kölbl für einige Immobilienunternehmen im Vertrieb und Vertriebsaufbau tätig, beispielsweise für die Wolf-Systembau GmbH. 2005 wurde er Geschäftsführer der atHOME-Austria Finanzierungsberatung GmbH.

„Wir haben in den vergangenen Monaten zahlreiche interessante Projekte in unser Portfolio aufgenommen und den Grundstein für den weiteren Expansionskurs gelegt“, so AIRA-Chef Roman Ascherov im Zuge der Neuaufstellung. Kölbl werde dem Vertrieb in den kommenden Monaten wichtige Impulse verleihen und die Expansion weiter vorantreiben, wie er weiter ausgeführt hat. Seine langjährige Erfahrung und eine Vielzahl an erfolgreich abgewickelten Immobilienprojekten sowie die Tätigkeit als Trainer für Verkauf wären hier ein essenzielles Asset.

Fokus auf die Steiermark

AIRA ist 2012 gegründet worden. Seitdem sind laut Unternehmen acht Projekte  – Schwerpunkt  Wien und Umgebung – realisiert worden.  Aktuell betrage das Investitionsvolumen rund 77 Millionen Euro. Mit 2018 hat AIRA Pläne für die ersten Wohnbauprojekte in Graz vorgestellt.


AutorIn:

Datum: 03.07.2018

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Köpfe und Meinungen