© AnnABlaU

Neuauftrag für Porreal Facility Management

Mit dem Zuschlag für das Facility Management des Euro Plaza wird eine bereits langjährige Kooperation ausgebaut. Die Porr Gruppe betreut das Bürogebäude schon seit Beginn. Nun wurden die Kompetenzen erweitert.

Die Porreal Facility Management hat einen Neuauftrag an Land gezogen: Das Euro Plaza in Wien wird nun von dem Tochterunternehmen der Porr Gruppe in allen Belangen des Facility Managements betreut und übernimmt das bestehende Euro Plaza Facility Team. Der rund 125.000 Quadratmeter umfassende Office Park wird bereits seit Beginn des Euro Plaza, etwa seit zehn Jahren, von Porreal Immobilien Management in Verwaltungsfragen betreut.

In Planung involviert

Darüber hinaus arbeitet das Consulting Team der Porreal Gruppe an der Weiterentwicklung des Euro Plaza Bauteil fünf, bereits in der Planungsphase mit. "Das zeigt, dass die Eigentümer großes Vertrauen in die Leistungsfähigkeit des Teams und unsere Qualität haben", freut sich Gerhard Haumer, Geschäftsführer der Porreal Immobilien Management GmbH.

Entwicklung vorantreiben

Porreal Facility Management will in Österreich die Errichtung von Gebäudeleit-, Brandmelde-, Sicherheitstechniken und ähnlichen Spezialgewerken verstärken und auch die internationale Entwicklung weiter vorantreiben. In Deutschland etwa hat das Unternehmen eine Niederlassung neu gegründet und setzt vor allem auf Aufträge in Berlin und München. Auch in Polen, Ungarn und Tschechien stehen diverse Projekte an.

AutorIn:
Archivmeldung: 26.02.2013

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Unternehmen

SK Rapid

Unternehmen

Unser Stadion. Unser Trikot. Für ALLE

Pünktlich vor dem Trainingsauftakt und dem Pflichtspielstart sind alle grün-weißen Augen auf die neue ... weiterlesen

Halfpoint/stock.adobe.com

Unternehmen

SMARTFOX stellt neues Feature vor

Der Salzburger Experte für erneuerbare Energien beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit den Themen Monitoring und ...

amaZone-Award/Astrid Knie

Unternehmen

amaZone-Award 2024 für Baumit

Beim diesjährigen amaZone-Award, dem Preis für Unternehmen, die junge Frauen in Handwerk und Technik engagiert ...

SynthesaGruppe

Unternehmen

STRABAG erwirbt Naporo Klima Dämmstoff GmbH

Mit dem Kauf der Naporo Klima Dämmstoff GmbH von der Synthesa-Firmengruppe stärkt STRABAG ihre Kompetenzen im ...

Internorm

Unternehmen

Internorm gewinnt „MARKET Quality Award"

Mit gleich drei Auszeichnungen startet Europas führender Fensterhersteller in den Frühling: Beim MARKET Quality ...

Internorm

Unternehmen

Internorm bei Jahrespressegespräch optimistisch

Wenn nicht jetzt, wann dann? Internorm erwartet das stärkste Sanierungsjahr seiner Unternehmensgeschichte. ...

ALUKÖNIGSTAHL

Unternehmen

Jubiläum: 160 Jahre Alukönigstahl

Alukönigstahl, renommierter österreichischer Gesamtlösungsanbieter für Aluminium- und Stahlsysteme, feiert heuer ...

Baumit GmbH/APA-Fotoservice/Juhasz

Unternehmen

Baumit: Alles angerichtet für den Sanier-Turbo

Wie stehen die Hausbesitzer hierzulande zur Fassadensanierung? Wie gut sind sie über Förderungen informiert? Bei ...

HARTL HAUS

Unternehmen

Hartl Haus gewinnt Quality Award

Die aktuelle Befragung des Marketinstituts hat gezeigt, dass Hartl Haus in den Bereichen Weiterempfehlung, ...