Ein Jahr Gratis-Insertion: wohnnet-Jackpot für Tirol

Unsere Facebook-Familie wächst. Demnächst wird die 10.000er-Marke geknackt: Zum Dank lud wohnnet alle Makler zum Gewinnspiel ein. Das große Los für ein Jahr Gratis-Immobilien-Insertion hat Gerhard Grünauer mit seiner Re/Max Residence Landeck und Imst gezogen.

Das Echo aus der Branche war enorm. Viele Maklerbüros wollten die Chance nutzen, ihre jeweiligen Objekte ein Jahr lang auf der Immobilienplattform zu inserieren – und zwar zum Nulltarif. Doch nur einer konnte sich schlussendlich freuen. Gewonnen hat via Zufallsgenerator das Re/Max-Team rund Gerhard Grünauer.

Re/max © Re/max

Sieger Gerhard Grünauer, Re/Max Residence Landeck und Imst.

Immo-Suche auf wohnnet.at: "Praktisch, übersichtlich, perfekt präsentiert"

„Die wohnnet-Seite ist praktisch, übersichtlich und schön gestaltet. Die Immobilien werden perfekt präsentiert und sind durch den Filter leicht zu finden“, so der Tiroler über den Online-Auftritt. „Dass ich gewonnen habe, ist einfach fantastisch. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

wohnnet: I like

wohnnet gewinnt weiter an Reichweite und Relevanz. Auch und vor allem in den Sozialen Medien. Mittlerweile zählt das Immobilienportal, das sich als Liebling der Online-Immo-Community beim IMMMO-Award 2017 einen Spitzenplatz in der Kategorie „Klassisches Immobilienportal“ sichern konnte, zu den größten Facebook-Communities in den Bereichen Bauen, Wohnen und Immobilien in Österreich. Aktuell hält die Top-Immobilienplattform bei weit über 9.000 Fans – Tendenz stark steigend.


AutorIn:

Datum: 22.11.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Branchen News