Retailexperte heuert bei Otto Immobilien an

Sorin Scurtu ist neuer Teamleiter für den Bereich Geschäftsflächen. Unter seiner Führung soll die Vermittlung von Fachmärkten und Einkaufszentren verstärkt in Angriff genommen werden.

Einzelhandelsstandorte in innerstädtischen Top-Lagen sind längst Teil des eigenen Beratungsportfolios. Mit der Expertise des Einsteigers will man bei Otto Immobilien jetzt weiteres Retail-Terrain erschließen. 

Der gebürtige Bukarester hat nach seiner Matura an einer deutschen Schule in der rumänischen Hauptstadt Rechtswissenschaften studiert, später erwarb Scurtu in der Elbestadt Hamburg einen Master in European Studies. Der Neo-Teamleiter, der seit zehn Jahren im Immobilienbereich tätig ist, gilt als Spezialist für die Verwertung und Entwicklung von Handelsimmobilien.

Kenner im Segment Handelsimmobilien

Bei Krammer & Wager war er neun Jahre lang als Head of Leasing and Legal Department für Österreich sowie Mittel- und Osteuropa zuständig. Betreuen konnte er dort Projekte für die Immofinanz, für Raiffeisen Evolution, Atrium Real Estate und andere mehr. Mit Sorin Scurtu habe man ab sofort einen erfahrenen und international bestens vernetzten Retailprofi im Team, sagt Firmenchef Eugen Otto via Aussendung.


AutorIn:

Datum: 03.11.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Köpfe und Meinungen

In Neuwahlen wurde Udo Klamminger einstimmig an die Spitze der Fachvereinigung Mineralwollindustrie gewählt. Teil seiner Agenda: noch mehr Information und Orientierung in Sachen Dämmen – für Business- wie Privatkunden.

Der Wienerberger Konzern restrukturiert sein Dach- und Wand-Geschäft. Auch die Geschäftsführung wird dafür umgebaut. Neuer Ziegelindustriechef wird Mike Bucher.

Gerhard Schuller (Bildmitte) bekommt Verstärkung. Für die geplante Marktoffensive sind Ewald Zadrazil (rechts im Bild) und Thomas Scheriau in die Geschäftsführung berufen worden.

Seit Jahresbeginn 2018 fungiert Bernhard Hartlieb als Geschäftsführers der KSB Österreich GmbH. Er löst damit Alexander Wurzbacher ab, der neue Aufgaben im auf Pumpen und Armaturen spezialisierten Konzern übernimmt.

Die Semper Constantia Immo Invest hat mit Beginn 2018 die Geschäftsführung erweitert und neu gruppiert. Als Gründe werden die positive Geschäftsentwicklung sowie die Ausweitung der Produktpalette angeführt.

Der Aufsichtsrat der Warimpex Finanz- und Beteiligungs Aktiengesellschaft hat Daniel Folian einstimmig zum neuen Finanzvorstand bestellt. Mit Jahresbeginn 2018 tritt er die Nachfolge von Georg Folian an, der aus dem Vorstand ausscheidet.