© Treberspurg & Partner Architekten

Passiv-Großprojekt Donaustadt

In Wien Donaustadt ist auf 24.000 Quadratmetern eine der größten Passiv-Wohnhaus-Anlagen Österreichs entstanden. Dabei wurde nicht nur Wert auf ökologische Aspekte gelegt. Wohnen ist hier auch leistbar.

Zwischen den breiten Einfahrtsstraßen einer Großstadt und beinahe ländlichen Strukturen, wo dichtes Bauwerk auf große Grünflächen trifft, ist eine der größten Passivwohnhaus-Anlagen Österreichs entstanden. In der Kaisermühlenstraße in Wien Donaustadt hat das Architekturbüro Treberspurg & Partner Architekten ZT GmbH auf rund 24.000 Quadratmetern insgesamt 264 Wohneinheiten geplant.

Leistbarer Wohnraum

Auch vier Büroeinheiten, vier Geschäftseinheiten, eine Tiefgarage mit PKW- und Motorrad-Stellplätzen sowie Technik- und Allgemeinräume und insbesonders Freiflächen finden hier Platz. In einer Bauzeit von rund 26 Monaten wurden die Zwei- bis Vier-Zimmer-Mietwohnungen realisiert. Alle Wohnungen verfügen über private Freiräume wie eine Loggia, einen Balkon oder auch Dachterrassen.

Bei Gesamtbaukosten von 41,8 Millionen Euro unterstützte die Stadt Wien die Errichtung dieses Projekts mit Wohnbaufördermitteln in Höhe von 13,8 Millionen Euro. So sind die Mietwohnungen auch leistbar: Für die 264 geförderten Mietwohnungen betragen die Eigenmittel durchschnittlich 249 Euro/m2, die monatlichen Kosten etwa 7,37 Euro/m2.

Passivhaustechnologie rechnet sich!

AutorIn:
Archivmeldung: 03.09.2014

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Immobilienprojekte

1599685sv/stock.adobe.com

Immobilienprojekte

EHL vermittelt Wohnentwicklungsliegenschaft in Floridsdorf

Entwicklungsliegenschaft mit über 22.000 Quadratmetern Grundstücksfläche in ausgezeichneter Lage in ...

BUWOG / infinityeleven

Immobilienprojekte

„Lavandula“ im Kennedy Garden bezugsbereit

114 freifinanzierte Mietwohnungen, ausgezeichnete Lage, beste Infrastruktur, umfassende Nachhaltigkeitsangebote. ...

Barbara Benedik/Vienna Insurance Group

Immobilienprojekte

Baustart für „Schneewittchen“ im Nordbahnviertel

Baustart für über 300 preiswerte Wohnungen und Lofts im „preiswerten“, mietpreisgeregelten Segment und in ...

JAKOBCZINGER Visual

Immobilienprojekte

Neue Wohnprojekte in den Trendvierteln Wiens

Die Nachfrage nach hochwertigem und nachhaltigem Wohnraum am Wiener Immobilienmarkt bleibt ungebrochen hoch. WINEGG ...

BUWOG

Immobilienprojekte

HELIO Tower feiert Richtfest

Es geht zügig voran: elf Wochen früher als geplant erhielt der HELIO-Tower kürzlich sein Dach. Eines der größten ...

MS BAU

Immobilienprojekte

Spatenstich für „Mein Zuhause in Simmering“

Am Kanal 111 in Wien Simmering entsteht bis Sommer 2024 ein neues Wohnbauprojekt von MS BAU. Der Neubau bietet mehr ...

BOOMTOWN GmbH

Immobilienprojekte

Investment mit Urlaubsgenuss

Top-Investment für entspannte Winter-Wohlfühlzeit in den Alpen - das ermöglicht der Projektentwickler CROWND ...

ZOOM VP.AT

Immobilienprojekte

Dachgleiche für den „Dialog aus drei Türmen“

Drei Jahre ist es nun her, dass das größte, privatfinanzierte Wohnbauprojekt der Zweiten Republik den Spatenstich ...