© PORR AG

Sandra Bauer geht zu PORR

PORR hat eine neue Kommunikationsexpertin engagiert: Sandra C. Bauer. Sie baute zuvor unter anderem die Stabstelle Corporate Communications der Immofinanz auf und war bei Wienerberger für PR und Kommunikation zuständig.

Kommunikationsexpertin Sandra C. Bauer wurde zur neuen Leiterin der Konzernkommunikation der PORR AG bestellt. Die studierte Publizistin baute unter anderem als Head of Corporate Communications die Stabstelle bei der auf, leitete den Bereich Marketing und Communications bei Accenture in Österreich und war für die internationale PR und interne Kommunikation bei der Wienerberger AG zuständig.

"Dynamisches Unternehmen"

Bauer zeigt sich erfreut: "Die ist ein unglaublich dynamisches Unternehmen mit ausgezeichneter Performance, großen Perspektiven und beeindruckenden Expertinnen und Experten. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinem Team diese spannende Vielfalt nicht nur unseren rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten im In-und Ausland näherzubringen, sondern auch allen anderen Stakeholdern des Konzerns." Und auch Karl-Heinz Strauss, Vorstandsvorsitzender der PORR AG, ist positiv gestimmt: "Wir freuen uns, dass wir mit Sandra Bauer eine ausgewiesene Kommunikationsexpertin für unser Unternehmen gewinnen konnten."

AutorIn:
Archivmeldung: 21.10.2014

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter