© www.rudolf-wichert.de

Signa Retail weiter auf Shopping-Tour

Der siebente Streich im Online-Segment innerhalb von 14 Monaten: Signa Retail meldet die Übernahme von 60 Prozent der Luxus-Plattform Mybestbrands, nach eigenen Angaben Deutschlands größte Fashion Mall für Premium- und Luxusartikel. Die entsprechenden Verträge seien letzten Freitag unterschrieben worden, wie es in einer Aussendung heißt. Im stationären Highend-Bereich soll die enge Kooperation mit der KaDeWe Group weiter forciert werden.

Die restlichen 40 Prozent des Onlineshops deluxe werden weiterhin vom Team rund um die Unternehmensgründer Jörg Domesle und Moritz Seidel gehalten, das das Portal nach internen Infromationen auch weiterhin eigenständig führen wird.

Mybestbrands wird durch die neu gegründete Signa Luxury Marketplace GmbH übernommen. Diese soll laut Konzerninformationen weitere Partnerschaften und Akquisitionen im Premium- und Luxussegment vorantreiben. Ziel der Signa Retail-Gruppe ist es, sämtliche Einzelhandelsbeteiligungen zu omnichannelfähigen Marktplätzen auszubauen, wie es in der Aussendung weiter heißt. Der Geschäftsführer von Signa Retail, Stephan Fanderl (im Bild), setzt hier weiter auf Offensive. „Gemeinsam mit The KaDeWe Group wird Mybestbrands eine herausragende Rolle im Premium- und Luxussegment spielen." Diese Kombination sei einzigartig und bringe einen entscheidenden Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb. Der Neuerwerb, so Fanderl, sei ein weiterer „innovativer Partner mit langer eCommerce-Erfahrung“.

Das Luxus-Portal

Seit 2013 vertreibt Mybestbrands ausschließlich Modemarken des Premium-und Luxussegments. Labels wie Burberry, Gucci oder Balenciaga treten mit eigenen Markenshops auf. Eine Million Mitglieder nutzen den Portalbetreibern zufolge das Onlineangebot regelmäßig. Die App verzeichnet über zwei Millionen Downloads, der Mobile-Traffic-Anteil liegt bei 75 Prozent. Für das Jahr 2016 konnte Mybestbrands laut Eigenangaben ein Gross Merchandise Volume (GMV) von rund 100 Millionen Euro generieren.

AutorIn:
Datum: 19.06.2017