Geschäftsführer Stefan Holtgreife: "Konventionell sein können viele. Solarlux ist anders." © Solarlux

Solarlux gewinnt "iF Design Award"

Solarlux ist Sieger des begehrten „iF Design Award“. Mit seinem Schiebefenster cero konnte sich der Spezialist für Verglasungssysteme in die Riege von "Giganten" wie Apple, Audi, BMW und Samsung einreihen.

Bereits zum vierten Mal verlieh die iF International Forum Design GmbH die begehrte Trophäe. Aus mehr als 4.700 Produkteinreichungen zeichnete eine internationale Expertenjury die 75 Preisträger mit dem iF Label aus. Auch Solarlux konnte überzeugen und in der Kategorie "Building Technology" den Award gewinnen. Das Schiebefenster cero schaffte es dank filigraner Technik und einem ausgesprochen ästhetischen Design aufs Treppchen.

Jury begeistert

In der Jurybegründung heißt es:„Diese völlig neuartige Gestaltungsidee für Schiebefenster ist so filigran und basiert auf so wenig sichtbarem Materialeinsatz in der Rahmenkonstruktion, dass eine ganz neue Ästhetik in der architektonischen Gestaltung mit Fenstern entsteht: Rahmen und Schwellenkonstruktion verschwinden elegant im Boden, so wirken sogar geschlossene Fenster offen. Zudem sind Funktionalität und Bedienbarkeit hier optimal ausgestaltet: begeisternd!“

"Ganz besondere Anerkennung"

Anlässlich der Preisverleihung in München freute sich Solarlux-Geschäftsführer Stefan Holtgreife: "Der iF gold award ist für uns eine ganz besondere Anerkennung unserer Leistung und zeigt, dass wir den richtigen Weg beschreiten."

AutorIn:
Datum: 03.04.2015

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Unternehmen

ALUKÖNIGSTAHL

Unternehmen

Jubiläum: 160 Jahre Alukönigstahl

Alukönigstahl, renommierter österreichischer Gesamtlösungsanbieter für Aluminium- und Stahlsysteme, feiert heuer ...

Baumit GmbH/APA-Fotoservice/Juhasz

Unternehmen

Baumit: Alles angerichtet für den Sanier-Turbo

Wie stehen die Hausbesitzer hierzulande zur Fassadensanierung? Wie gut sind sie über Förderungen informiert? Bei ...

HARTL HAUS

Unternehmen

Hartl Haus gewinnt Quality Award

Die aktuelle Befragung des Marketinstituts hat gezeigt, dass Hartl Haus in den Bereichen Weiterempfehlung, ...

Glorit

Unternehmen

Glorit gewinnt Innovationspreis

Laut einer Market Institut-Umfrage ist Glorit der innovativste Fertighaushersteller Österreichs. Dieser ...

BUWOG Stephan Huger

Unternehmen

Digitale Transformation: BUWOG setzt DPU ein

Die Digitale Projektumgebung (DPU) ist eine neue Softwareplattform, die eine Zusammenarbeit bei Bauprojekten mit ...

Blaue Lagune, Thomas Laimgruber

Unternehmen

Bauzentrum eröffnet im Mai 2024

Die Arbeiten auf der Baustelle am Areal der Blauen Lagune laufen auf Hochtouren, die Aussteller stehen für den Bezug ...

ONE VIEW - Sarah Fellner

Unternehmen

Musterhauspark bestellt neue Geschäftsführerin

Julia Mauberger, akad. MM hat mit Anfang September die Leitung der MUSTERHAUSPARK vom Interims-Geschäftsführer Mag. ...

HARTL HAUS

Unternehmen

Hartl Haus stärkt deutschen Markt

Mit der Eröffnung am 7. September 2023 ist die Auswahl an Musterhäusern bei Hartl Haus weitergewachsen. Der ...

Kammel

Unternehmen

Kammel erneut „Leitbetrieb Austria“

Das Zertifikat „Leitbetrieb Austria“ wird vom Leitbetriebe Austria Institut verliehen – Bedingung dafür ist ...