Wienerberger Gewinnspiel: Die Preisträger

Die Sieger des Wienerberger Gewinnspiels, das im Rahmen der Energiesparmesse Wels statt fand, freuen sich über ihren fertigen Rohbau. Mit den gewonnenen Ziegeln wird ein wohngesundes Einfamilienhaus gebaut.

Gerhard Baumann aus Puchenau bei Linz konnte sich beim Wienerberger Ziegelgewinnspiel im Rahmen der Energiesparmesse Wels im März dieses Jahres unter Anwendung des „Vier-G-Prinzips“ – Genauigkeit, Geschwindigkeit, Geschick und auch ein Quäntchen Glück– beim Bau eines Modells aus Miniaturziegeln nach Planvorgabe gegen seine Kontrahenten durchsetzen. Der Preis: Ziegel im Gesamtwert von 18.000 Euro.


Nun wurde der Rohbau des einschaligen, wohngesunden Einfamilienhauses vollendet. Gerhard Baumann freut sich: „Die nahe Aussicht auf unsere eigenen vier Wände mit genügend wohngesundem, natürlichem Raum für uns und unsere beiden Töchter macht uns sehr glücklich. Mit der Unterstützung durch Wienerberger gelingt uns die Realisierung unseres Traums noch schneller und hochwertiger.“


Autor:

Datum: 21.10.2014

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Unternehmen