Wienerberger Österreich launcht ein neues Ziegel-Bestelltool, das den Arbeitsalltag von Gewerbe- und Handelskunden erleichtert. © Wienerberger Österreich GmbH

„Digitaler Ziegel“ – Online-Bestell-Service von Wienerberger

Nächster Schritt in der Digitalisierungsoffensive: Wienerberger führt ein Bestelltool ein, das den Arbeitsalltag von Gewerbe- und Handelskunden erleichtert. Ab jetzt können Wandziegel zeit- und ortsunabhängig mit wenigen Klicks geordert werden.

Speziell für seine Gewerbe- und Handelskunden launcht Wienerberger nun ein neues Ziegel-Bestelltool unter ziegelbestellung.com. Damit bestätigt der heimische Baustoffhersteller einmal mehr seine Rolle als digitaler Vorreiter der Baubranche. Um die Geschäftspartner bestmöglich in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen, setzt das Unternehmen schon seit längerem auf die Entwicklung nützlicher, digitaler Tools. So erleichtern bereits u. a. die hauseigene Produktfinder-App oder die Möglichkeit, Baupläne mittels VR-Brille digital erlebbar zu machen, große und kleine Bauvorhaben. Speziell für seine Gewerbe- und Handelskunden launcht Wienerberger nun ein neues Ziegel-Bestelltool – und bestätigt damit einmal mehr seine Rolle als Vorreiter der Baubranche.

Was sind die Vorteile?

•Bestellung der gewünschten Ziegel am Smartphone, Tablet und PC möglich
•einfache Produktauswahl mit Bild und technischen Daten
•zeitlich unabhängig von den Wienerberger-Öffnungszeiten
•vermeidet telefonische Wartezeiten
•optimiert die Ladekapazität mit Paletten/Gewichts-Simulation
•Speicherung der Bestellung erspart neuerliche Eingabe
•klare Dokumentation der Bestellung bei später auftretenden Fragen
•reduziert die Anzahl an Fahrten und spart zusätzlich anfallende Frachtkosten

AutorIn:
Datum: 16.06.2020