© BAUAkademie Oberösterreich

Interaktives Microlearning für Arbeitssicherheit

Zur Steigerung der Sicherheit bei der Arbeit setzt die BAUAkademie auf ein praxisorientiertes Online-Lerntool. Damit können BaumitarbeiterInnen ihr Wissen rund um Themen wie unter anderen die Absturzsicherung testen und vertiefen.

So "erklicken" sich die User ihr Wissen zur Förderung der Arbeitssicherheit auch betreffend Schutzgerüste, Baumaschinen und Gleisarbeiten im Multiple-Choice-Modus. Ob die ausgewählte Antwort richtig oder falsch ist, wird sofort – inklusive Zusatzinformation und Möglichkeit zum Skripten-Download – angezeigt.

Harald Kopececk, Geschäftsführer der BAUAkademie Oberösterreich zu seiner Idee: "Beim interaktiven Microlearning kann man nichts falsch machen. Hier wird selbst aus Fehlern spielerisch gelernt." So werde der Lernprozess durch sofortige Korrektur bei Fehlern unterstützt. Außerdem steht den aktiven BaumitarbeiterInnen eine Verknüpfung der Mappe Sicherheit am BAU zur Verfügung.

Der WissensCheck unter www.wissenscheck.at steht allen Kursteilnehmern der BAUAkademie mit Login und Passwort zur Verfügung.

AutorIn:
Archivmeldung: 28.07.2015

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter