Milestone: Dachgleiche gefeiert

Bei der Dachgleichenfeier des Studenten-Wohnprojekts Milestone, betonte Bezirksvorsteher Karlheinz Hora die Bedeutung für den zweiten Wiener Bezirk. Die Studenten erwartet ab Oktober Wohnen inklusive Rundum-Service.

Das Studenten-Wohnprojekt Milestone feierte nach rund acht Monaten Bauzeit seine Dachgleiche. Somit ist der Rohbau im zweiten Wiener Gemeindebezirk fertig gestellt. Schon im Oktober sollen die Appartements bezugsfertig sein und den Studenten ein umfassendes "Wohnerlebnis" bieten.


Wohnerlebnis mit Designanspruch

Geschäftsführerin der Milestone GmbH, Sabine Ullrich: „Wir bieten Studenten ein hochwertiges Wohnerlebnis mit Designanspruch, in dem sich unsere Bewohner perfekt vernetzen, studieren und sich wohlfühlen - und das zu einem fairen Gesamtpreis von 550 Euro im Monat inklusive aller Nebenkosten und Services wie zum Beispiel dem Reinigungsservice, der Nutzung des Fitnessstudios, der Dachterrasse und des Gartens."


Wichtig für Stadtentwicklung

Auch die zentrale Lage, E-Bike-Ladestationen und eine Grillzone wird den Studenten zur Verfügung stehen. Anlässlich der Dachgleiche betonte Bezirksvorsteher Karlheinz Hora, dass das Studentenwohnheim ein wichtiges Mosaikteil in der Entwicklung der Leopoldstadt, dem zweiten Wiener Gemeindebezirk, sei.


Autor:

Datum: 29.04.2013

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Veranstaltungen

Das Salzkammergut ruft. Die „Holz-Haus-Tage“ der Holzforschung Austria finden im kommenden Herbst am 5. und 6. ...

Stadt ist Vielfalt – vor allem in struktureller Hinsicht. Was es für eine gut durchmischte Stadt braucht, wie die ...