Immobilienball 2019: Finale fürs Charity-Online-Voting

Alle Jahre wieder unterstützen die Ballinitiatoren ein Charity-Projekt: Wer Anfang März 2019 in der Hofburg den Scheck in Händen halten darf? Bis 30. November kann noch über den persönlichen Projektfavoriten abgestimmt werden.

Für die Ballsaison 2018/19 sind sechs ausgewählte Charity-Projekte im Rennen.

Abgestimmt werden kann für das Diakoniezentrum Spattstraße, die Dorfgemeinschaft Breitenfurt, Tralalobe - Verein zur Förderung und Hilfe von Bedürftigen, das SOS Kinderdorf Seekirchen, für die Volkshilfe Wien und das neunerhaus. Sollte eines der beiden letztgenannten Projekte, die Nase in der Voting-Gemeinde vorn haben, wird der gesamte Spendenerlös aufgrund der niedrigeren Projektkosten je zur Hälfte aufgeteilt.

Das Online-Voting für das Charity Projekt 2019 läuft noch bis 30. November 2018, 12.00 Uhr. Das wohltätige Projekt mit den meisten Stimmen erhält den Erlös aus allen verkauften Spendenkarten (erhältlich ab 25 Euro). Der Scheck wird offiziell am Abend des Balls an die Organisation überreicht.


AutorIn:

Datum: 27.11.2018

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Events