Talk für Early Birds: Raiffeisen Evolution Business Breakfast

Ein Netzwerktermin für Frühaufsteher: Am 8. November lud Raiffeisen evolution zum traditionellen Business Breakfast in die Meierei des Steirerecks im Wiener Stadtpark. Die beiden Geschäftsführer Gerald Beck und Christian Reichl begrüßten bei winterlichen Temperaturen das Who-is-Who der Immo-Szene.

Das Frühstücks-Event werde ein immer beliebterer Branchentreffpunkt, so Beck rückblickend. Über 80 Partner und Freunde wären diesmal der Firmeneinladung gefolgt. Neben der Qualität der Gäste hätte einmal mehr der öffentliche Diskurs über die heißen Eisen der Branche überzeugt.

Beim Talk zu früher Stunde dabei: u.a. heimische Manager und Immobilien-VIPs wie BIG-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner, Gerhard Dreyer (Bank Austria Real Invest), Reinhard Karl (RLB NÖ/W), Sandra Bauernfeind, Franz Pöltl und Michael Ehlmaier (EHL Immobilien), Richard Buxbaum (Otto Immobilien), Franz Kittel (EGW), Stefan Prochaska (PHH), die Architekten Ralph Hofmann (Hofmann Architekten) sowie Florian Rode und Heinz Neumann (HNP architects), Caroline Mocker (VIG Immobilien) und die Herren Thomas Kreiner und Thomas Auböck (beide KIBB).  


AutorIn:

Datum: 15.11.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Veranstaltungen