Immomesse Salzburg

Reed Exhibitions lanciert eine neue publikumsoffene Immobilienmesse: Die "SIM - Salzburger Immobilienmesse". Der Event wird im Messezentrum Salzburg während der "Bauen + Wohnen Salzburg" statt finden.

Reed Exhibitions startet eine neue publikumsoffene Immobilienmesse: Die "SIM - Salzburger Immobilienmesse" wird während der "Bauen + Wohnen Salzburg" am 8. und 9. Februar 2014 zum ersten Mal statt finden.

„Der Starterfolg der ‚WIM – Wiener Immobilienmesse‘ im März dieses Jahres während der ‚Wohnen & Interieur 2013‘ hat uns dazu ermutigt, 2014 ein analoges Messeprojekt in Salzburg zu realisieren und damit dem zweiten Hotspot des österreichischen Immobilienmarktes eine adäquate Messeplattform zu bieten“, erläutert Johann Jungreithmair, CEO von Reed Exhibitions in Österreich, die Beweggründe für die Lancierung der neuen Messe im Messezentrum Salzburg.

SIM-Messeleiter Max Poringer beschreibt die angesprochenen Zielgruppen: „Auf der ‚SIM‘ werden Wohnraumsuchende – vorrangig aus Stadt und Land Salzburg sowie dem angrenzenden Bayern - eine umfassende Informationsplattform vorfinden, die nicht nur die aktuellen Angebote präsentiert, sondern auf der auch Fragen rund ums Wohnen und Finanzieren beantwortet werden. Als Aussteller werden Wohnbaugesellschaften, Bauträger, Projektentwickler, Makler, Finanzinstitute, Internetportale, Gemeinden und Genossenschaften ihre aktuellen Projekte für Miete und Eigentum sowie Finanzierungslösungen präsentieren und auch Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare, Förderberatungsstellen und Verbände ihre Services vorstellen und Fragen vor Ort beantworten.“


Autor:

Datum: 09.10.2013

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Marketing