© S IMMO AG

S Immo Geschäftsbericht mehrfach ausgezeichnet

Der Geschäftsbericht der S IMMO AG wurde mehrfach von der League of American Communications Professionals ausgezeichnet. So gewann das Unternehmen unter anderem Gold beim Vision Award.

Bei den diesjährigen LACP Awards (League of American Communications Professionals) wurde die S IMMO AG gleich zweimal gekürt: Für den Geschäftsbericht 2013 erhielt das börsenötierte Unternehmen beim Vision Award, dem weltweit größten Wettbewerb für Jahresberichte, Gold in der Kategorie „Immobilienunternehmen“. Außerdem erhielt die S IMMO AG die Auszeichnung „Honors“ in der Kategorie „Most Engaging“.

Mehrfach prämiert bei ARC

Auch bei der „International Annual Report Competition“ (ARC) räumte die S IMMO AG mehrere Auszeichnungen ab. Neben Bronze in der Kategorie „Cover Photo-Design“ wurde der Geschäftsbericht 2013 mit Honors für „Traditional Annual Report“ und „Interior Design“ prämiert. Das Cover zeigt eine Immobilie der S IMMO AG in einer Kaleidoskop-Darstellung und soll die Vielschichtigkeit des Immobiliengeschäfts vermitteln, so die Prämierten.

"Erfolg ist messbar: Results"

Damit folgt der Bericht ganz dem Motto, unter dem er erstellt wurde: „Erfolg ist messbar: Results.“ Ernst Vejdovszky, Vorstandsvorsitzender der S IMMO AG: „Wir legen großen Wert auf die Kommunikation mit unseren Anlegern und verfolgen hierbei hohe Qualitäts- und Transparenzansprüche. Daher sind wir besonders stolz auf diese internationalen Auszeichnungen." Konzept und Gestaltung stammen, wie in den letzten Jahren, von der deutschen Berichtsmanufaktur GmbH.

AutorIn:
Archivmeldung: 19.10.2014

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter