© dusanpetkovic1/stock.adobe.com

Promotion

Energie sparen mit dem Unternehmen Gebrüder Lamberger in Wien

Strom und Wärme — beides lässt sich von der Sonne beziehen. In vielen Teilen Österreichs finden wir eine starke Sonneneinstrahlung vor — der Kauf einer via Solarenergie betriebenen Anlage macht sich also schnell bezahlt.

Gerade bei steigenden Energiepreisen kann sich diese Technologie durchaus für Sie lohnen. Wir unterstützen Sie gerne — wir rechnen gerne mit Ihnen die Wirtschaftlichkeit einer in Frage kommenden Anlage im Vorfeld durch. Nicht jeder Haushalt hat denselben Energiebedarf. Deshalb gibt es unsere Solaranlagen auch in verschiedenen Größen. Anhand Ihres aktuellen Stromverbrauchs können Sie schnell herausfinden, welche mit Solarenergie betriebene Anlage die passende für Sie ist.

Solaranlagen als hervorragende Alternative zum Energiesparen

Auch bei schrittweiser Nutzung erneuerbarer Energiequellen, stellen mit Solarenergie betriebene Anlagen eine hervorragende Alternative dar. Je nach vorhandener Heizungsanlage kann sie parallel betrieben werden beziehungsweise in das bestehende System integriert werden. Der Aufwand für Planung sowie Einbau gestaltet sich relativ überschaubar und kann problemlos von vornherein in Richtung einer künftigen Erweiterung ausgelegt werden. Die hohe Lebensdauer der Kollektoren ist bekannt — sie halten ohne Probleme 30 Jahre.
Eine immer wieder gestellte Frage bezieht sich auf die potentielle Kombination von Solaranlagen mit Wärmepumpen. Bei der Photovoltaik handelt es sich sogar um eine perfekte Kombination. Die Wärmepumpe lässt sich ohne Kosten mit dem Solarstrom betreiben. Sind die Akkus voll, ist es sogar möglich, überschüssigen Strom als Wärme zu speichern. Auch bei der Solarthermie erweist sich die Kombination als sinnvoll. Eine Solaranlage ist in der Lage, ca. 60 Prozent des Jahresenergieverbrauchs problemlos für die Trinkwassererwärmung zu decken. Ist die Heizungsunterstützung solar, können es bis zu 30 Prozent vom Jahresenergieverbrauch für die komplette Wärmeversorgung sein. Gemäß der Sonneneinstrahlung vermögen Solaranlagen auch tatsächlich hohe Temperaturen bereitzustellen. Die Kombination der beiden umweltschonenden Systeme — Wärmepumpe mit Solaranlage — lässt sich die beachtliche Effizienz der Einzelsysteme noch steigern. Sparen Sie ab dem ersten Tag und werden Sie Teil der Energiewende.

Unternehmen Gebrüder Lamberger in Wien

Die 1923 gegründete Gebrüder Lamberger & Co. Gesm.b.H. befasst sich auch mit der Installation und Wartung von Solaranlagen. Genauso werden Gas-, Wasser- sowie Heizungsinstallationen betrieben. Wir sind vor allem Ansprechpartner für Privatkunden, die eine umweltbewusste Aufwertung ihres Einfamilienhauses via Solaranlage planen. Hinzu kommen Großkunden, welche Fabrikhallen sowie Mehrfamilienhäuser ganz einfach mit einer Photovoltaik-Anlage ausstatten wollen. Wir beraten Sie gerne über Einsatzmöglichkeiten wie auch temporär begrenzte staatliche Förderungen. Wir helfen Ihnen auch bei der Erstellung der Förderungsanträge.

AutorIn:
Datum: 17.10.2022

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter