© epr/Viessmann

Jeder Zweite heizt mit Gas

Jede zweite verkaufte Heizung in Österreich ist eine Gasheizung. Erdgas ist laut akutellen Erhebungen unangefochtener Marktführer beim Heizen. Dahinter folgen die mit Strom betriebenen Wärmepumpen. Biomasse und Öl rücken ab.

Beim Neuanlagen-Absatz ist das umweltfreundliche Erdgas unangefochtener Marktführer in Österreich. Im Gegensatz zu den Biomasseheizungen wie Pellets- und Hackschnitzelanlagen, die mit relativ starken Rückgängen (im Jahr 2014 minus 28 %) konfrontiert sind.

Vorteile von Gas ausschlaggebend

Warum sich das Erdgas so großer Beliebtheit erfreut, erklärt Mag. Michael Mock, Geschäftsführer des Fachverbandes der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen (FGW) so: "Gasgeräte sind günstig in der Anschaffung, benötigen wenig Platz und sind höchst komfortabel und bedienerfreundlich. Bei regelmäßiger Wartung funktionieren die Geräte jahrelang zuverlässig und störungsfrei."

Erdgas deckt derzeit ein Viertel des gesamten österreichischen Energiebedarfs und die Tendenz ist steigend. Laut Heizkosten-Analyse der Österreichischen Energieagentur sind die Kosten für die Anschaffung und den Betrieb von Erdgas-Brennwert-Geräten um fast 30 Prozent niedriger als bei Pellet-Heizungen. Gegenüber Öl ist Erdgas im Durchschnitt um zehn Prozent günstiger. Gut gewartete Geräte arbeiten zudem effizient und sind damit auch äußerst emissionsarm.

AutorIn:
Archivmeldung: 15.07.2015
Kompetenz: Heizung

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Energieträger und Heizsysteme

ETHERMA

Energieträger und Heizsysteme

5 Mythen über die Infrarotheizung

Stromheizungen liegen im Trend, trotzdem halten sich gewisse Vorurteile hartnäckig. Schauen wir uns die typischen ...

Alberto Masnovo/shutterstock.com

Energieträger und Heizsysteme

Erneuerbare Energien: Die Zukunft der Energieversorgung

Erneuerbare Energieformen sind die Zukunft! Wärme und Strom aus Wind, Sonne, Wasserkraft oder Geothermie sind ...

igor.stevanovic/shutterstock.com

Energieträger und Heizsysteme

Schon Brennholz gekauft? Ansonsten hier noch ein paar Tipps

Heizen mit Holz ist heute nicht nur Trend, sondern in vielen Haushalten schon selbstverständlich. Welches Holz ...

epr/Viessmann

Energieträger und Heizsysteme

Wärmepumpe: Pro & Contra

Sie gilt als einer der effizientesten Vertreter aus der Riege erneuerbarer Energiesysteme. Wir haben für Sie die ...

nikkytok/shutterstock.com

Energieträger und Heizsysteme

Kombinierte Heizsysteme ist gleich Effizienzsteigerung!

Bedenkt man die langfristigen Preisschwankungen für fossile Brennstoffe und für Strom, dann ist man gut damit ...

Africa Studio/shutterstock.com

Energieträger und Heizsysteme

Kaminholz - die schönsten Ideen zum Aufbewahren

Wer seinen Kaminofen anfeuern möchte, braucht immer ein paar Holzscheite griffbereit. Auf dem Markt gibt es einiges ...

DorSteffen/shutterstock.com

Energieträger und Heizsysteme

Heizen mit Hackschnitzeln

Was genau sind Hackschnitzel, wie werden sie hergestellt, wie funktioniert eine Hackschnitzelheizung und ist sie für ...

StockLite/shutterstock.com

Energieträger und Heizsysteme

Wegweiser zur neuen Heizung

Holzheizung, Wärmepumpen, Pellets, Gas-Brennwertsysteme, Infarotheizung, mit oder ohne Solarthermie – die Auswahl ...