Schlosser - Schmiede in 8682 Mürzzuschlag

Feiner G.m.b.H. Design in Metall

Industriepark 8
8682 Mürzzuschlag
T:   03852/30800
F:   03852/30800 22
www.feiner.at

 
Eckdaten

ANZAHL DER MITARBEITER
18
SCHAURAUMGRÖSSE
101-200m²
GRÜNDUNGSJAHR
1906
Zielgruppe

Privatkunden
Öffnungszeiten

MO.- FR.
6:30-16:00
SA.
Nach Vereinbarung möglich
SONSTIGE
Nach Vereinbarung möglich

Firmeninfo

Geländer originalgetreu geschmiedet oder in modernem Design

Sehen Sie auf unserer Homepage Beispiele für: * Geländer * Vordächer * Portale * Schaufenster * Kunst und Skulpturen * Ortsbeleuchtung * 'creation wave' und weitere Edelstahlprodukte

Firmenschwerpunkt

Unsere Produktpalette ist äußerst vielfältig, überzeugen Sie sich selbst: Feiner-Kunstschmiede: z.B. eine geschmiedete Stiege für Ihr Haus Feiner-Forstwerkzeuge: z.B. Kraft sparen mit einem wertvollen Werkzeug Feiner-Metalldesign: z.B. ein glanzvolles Portal für Ihr Unternehmen Feiner-Dekorwaffen: z.B. ein originalgetreues, geschmiedetes Schwert

Firmengeschichte

Geschichte: 1804 - die erste urkundliche Erwähnung einer Hammerschmiede. 1906 - Kaspar Feiner übernimmt das Schmiedegewerbe 1969 - übergibt er an Johann Feiner, der bald mit dem Schmieden von verschiedenen Blankwaffen, Kunstschmiedeartikeln und Geländern beginnt. 1994 - übernimmt Gabriel Feiner die Kunst- und Werkzeugschmiede. 2001 - Im November 2001 übersiedeln wir ins neue Betriebsgelände in Hönigsberg. Die Werkzeugschmiede bleibt in Pretul, Langenwang bestehen. 2002 - Die Feiner G.m.b.H. im Industriepark 8, in Hönigsberg geht in Vollbetrieb.

Kundenmeinungen


Geben Sie als Erste/r eine Bewertung ab.