25.134 €

Miete
Büro Büro
861 m²
Fläche

Merkmale

Ausstattung

Lifte
1

Flächen

Nutzen
860,88 m²

Energie

Heizwärmebedarf
86,10 kWh/m²a
Klasse Heizwärmebedarf
C

Kosten

Mietpreis
25.134,25 €
MWSt.
4.189,04 €
Provision
3 BMM

Eckdaten

Baujahr
2021
Beziehbar ab
Herbst 2021

Beschreibung

DOPPIO DUE - Top moderner - traditioneller Wiener Altbau im Servitenviertel zu mieten

DOPPIO DUE - Top moderner, traditioneller Wiener Altbau im Servitenviertel direkt an der Grenze zum 1. Bezirk
Büroflächen gibt es viele. Aber keine einzige ist so unique wie das doppiodue: Denn hier werden 2 Einheiten zu einer exklusiven Adresse vereint. Das Objekt bietet damit auf 6 Geschossen 6.000 m² neu sanierter Büroflächen, die neben beeindruckenden Raumhöhen durch repräsentativen Altbauflair bestechen. Das doppiodue weist zudem eine weitere Besonderheit auf: Aufgrund der modularen Planung können einzelne Flächen mit hoher Flexibilität vermietet werden.

Die ausgezeichnete Lage in der Peregringasse ums Eck vom Stubenring und somit direkt an der Grenze zum ersten Bezirk bietet einen unschätzbaren Vorteil: Die angenehme Ruhelage mitten im Servitenviertel gepaart mit der unmittelbaren Nähe zur City. Das Grätzel zeichnet sich durch zahlreiche Möglichkeiten für Morgenkaffee, Business Lunch, after-work Drinks oder Abendessen aus.

Verfügbare Flächen:
Variante 1:

3. OG & 4. OG ca. 860,88 m²

Nettomiete/m²/Monat: € 20,00
Betriebskosten-Akonti: € 2,82/m²/netto
Heizkosten-Akonti: € 0,74/m²/netto
Kälte-Akonti: € 0,77/m²/netto

Ausstattung
Repräsentative Büroflächen im sanierten Altbau
hochwertige Ausstattung
modernste Haustechnik
flexibler Grundriss
Beeindruckende Raumhöhen von bis zu 5m

Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U2 Schottentor, U2, U4 Schottenring, U3 Herrengasse
Straßenbahn: 1, D, 71, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44
Bus: 1A, 40A

Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).


Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

Hinweis zur Kaution: 3-6 BMM

Anbieter

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Florian Rainer

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.