2.204 €

Miete
Büro Büro
153 m²
Fläche
4,5
Zimmer

Merkmale

Ausstattung

Zimmer
4.5
Bäder
1
Toiletten
1
Balkone
1

Flächen

Nutzen
153,30 m²
Terrasse
4,38 m²

Energie

Heizung
Gasetagenheizung
Heizwärmebedarf
145,63 kWh/m²a
Klasse Heizwärmebedarf
D
fGEE
2.36
Klasse fGEE
D

Kosten

Mietpreis
2.204,39 €
Betriebskosten
405,30 €
MWSt.
367,40 €
Kaution
8.800,00 €
Kaution Info
8.800,00
Provision
6.613,16 € inkl. 20% USt.

Eckdaten

Baujahr
1914
Beziehbar ab
sofort (Mietbeginn jeweils zum 01. oder 15. eines Monats möglich)

Beschreibung

Work with style

Work with style!

Es gibt für Unternehmerinnen und Unternehmer Aufgaben, die schwer zu lösen sind – zum Beispiel das Finden einer ebenso leistbaren wie identitätsstiftenden Bürofläche, wie man sie insbesondere (wenngleich nicht ausschließlich) als junges, dynamisches und kreatives Unternehmen gerne hätte.

Dies kann, selbst in einer Metropole wie Wien, durchaus zum Problem werden – denn wenngleich es hier Gewerbeflächen im Überfluss zu geben scheint, so findet man zumeist nur „ausdruckslose“ Großraumbüros, welche zwar vor Hightech-Kapriolen nur so strotzen, die es jedoch kaum zulassen, ihnen einen „eigenen Stempel“ aufzudrücken.

Doch was tun, wenn man sein Unternehmen auch dadurch voranzutreiben gedenkt, sich vom „Mainstream“ abzuheben? Wenn man sich den eigenen Mitarbeitern, Kunden und Besuchern gegenüber als ebenso mit der Moderne wie mit der Beständigkeit verbunden präsentieren möchte?

Dann sind diese Büroräumlichkeiten genau das richtige für Sie – 4 Arbeitsräume (zwei davon zentral begehbar und einer davon mit Erker), ergänzt von einem Vorraum, einer Küche (mit umfassend ausgestatteter und moderner Einbauküche), einer Toilette und einem Badezimmer (mit zwei Waschbecken und einer Badewanne).

Die Besonderheit des Objektes ist augenscheinlich – Großzügigkeit steht im Vordergrund und alles ist offen gehalten, lädt zum Kommunizieren, zum Team-Building, zur Zusammenarbeit ein.

Natürlich lassen sich die vier Haupträume – bei Bedarf – durch das Schließen der Verbindungstüren entsprechend „abtrennen“, doch seinen Reiz bezieht dieses Altbau-Büro vor allem aus dem natürlichen Ineinandergehen der Räume. Die Möglichkeit zur Gliederung der Zimmer ist nur unterschwellig wahrnehmbar und daraus ergeben sich ganz neue Möglichkeiten des gemeinsamen Arbeitens.

Allen Arbeitsbereichen gemein sind – neben Flügeltüren und Parkettböden, die von Stil und Beständigkeit zeugen – großformatige Kastenfenster. Dadurch hat man hier nicht nur Aussicht (Zimmer mit Blick auf tristen Hinterhofbeton sucht man hier zum Glück vergeblich), alle Räume zeigen sich lichtdurchflutet, freundlich und einladen.

Vom Vorraum abgehend findet sich die Küche – groß genug, um hier auch einen ansprechenden Pausenbereich einzurichten und mit einer hochwertigen Küchenausstattung versehen. Puristisch modern gehalten fügt sich diese – mit Fronten und einer Rückwand in hochglänzendem Weiß und der Arbeitsplatte in Kontrastfarbe – gelungen in das Ambiente ein.

Unterbrochen wird das schlichte Farbschema nur vom metallenem Schimmern des Herdes, des Dunstabzuges und der Spüle, sowie vom tiefen Schwarz des Kochfeldes – der vollintegrierte Geschirrspüler verbirgt sich nämlich gekonnt.

Um die Küchenzeile zu vervollständigen benötigen Sie nur noch einen Kühlschrank (da sich hier ein amerikanisches Modell anbieten würde, findet sich an der passenden Position natürlich schon eine Steckdose dafür) – dann fehlt es nur noch an Sitzgelegenheiten und einem Tisch, schon ist der einladenden Pausenbereich vollständig.

Übrigens – mit Ausnahme der Küche und der Nassräume wurde hier im Laufe der Zeit stets "nur" unaufdringlich saniert und modernisiert, schließlich hätte sonst die Gefahr bestanden, dass der Charme des Altbaus verloren gegangen wäre …

Ergänzend stehend den Haupträumen noch ein Badezimmer und eine separate Toilette zur Seite.

Und da das Beste stets zum Schluss zu kommen hat - vom Vorraum aus abgehend, in den Innenhof des Gebäudes ausgerichtet, findet sich ein kleiner Balkon. Hier fehlt es (jetzt, zu Frühlingsbeginn) nur noch an etwas Grün und einer Sitzgelegenheit, schon ist das „Naherholungsgebiet“ für Ihre Mitarbeiter/innen und Sie fertiggestellt.

Vertrauen Sie uns, hier finden Sie nicht nur den nötigen Platz (und die optimale Austeilung von diesem), sondern auch das perfekte Atmosphäre, um sich und Ihr Unternehmen zu positionieren!

Aber sehen Sie es sich selbst an – gerne führt Sie Herr Heinrich Pichler, erreichbar unter der Nummer +43 664 10 11 065, durch Ihre neuen Geschäftsräumlichkeiten!


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <250m
Apotheke <250m
Klinik <500m
Krankenhaus <1.000m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <250m
Universität <500m
Höhere Schule <500m

Nahversorgung
Supermarkt <250m
Bäckerei <250m
Einkaufszentrum <2.000m

Sonstige
Bank <250m
Geldautomat <250m
Post <250m
Polizei <750m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <250m
U-Bahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <750m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap



Etage: 2

Hinweis zur Kaution: 8.800,00 €

Bitte beachten Sie:

  • Der angegebene Mietzins erhält eine Ermäßigung für Interessenten, welche an einer langfristigen Anmietung des Objektes interessiert sind. Diese Ermäßigung gilt jedoch nur bei einer Mietdauer von mindestens 5 Jahren und darüber hinaus. Sollte das Vertragsverhältnis vor Ablauf dieser 5 Jahre von Seiten des Mieters / der Mieter aufgekündigt werden, so wäre die Differenz zwischen ermäßigtem Hauptmietzins (EUR1.374,76 / netto) und regulärem Hauptmietzins (EUR 1.447,12 / netto), für die tatsächliche Nutzungsdauer, nachzubezahlen.

  • Der / die Zugänge zum Gebäude, zu den Büroräumlichkeiten, bzw. Teile der Büroräumlichkeiten an sich, sind nicht behindertengerecht ausgeführt

  • Das gegenständliche Objekt wäre auch zu Wohnzwecken anmietbar - die Miete würde sich (bei 5-Jahres-Bindung) wie folgt zusammensetzen: Hautmietzins (netto) EUR 1.394,17 / monatliche Betriebskosten (netto) EUR 405,30 / monatliche Inventarmiete (netto) EUR 56,93 / 10 % USt. monatlich EUR 178,67. Die Kaution würde sich auf EUR 7.900,- belaufen.


Badewanne
Massivbauweise

Boden: Fliesen

Boden: Parkett

Provisionspflichtig.

Anbieter

Planquadrat Immobilienentwicklungs- und Verwertungsgesellschaft mbH

Heinrich Pichler

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.