Rundgang

638.000 €

Kauf
Eigentums... Eigentumswohnung
160 m²
Fläche
4
Zimmer

Merkmale

Ausstattung

Zimmer
4
Bäder
1

Flächen

Nutzen
160,00 m²

Energie

Heizung
Zentralheizung Gas

Kosten

Kaufpreis
638.000,00 €
Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Finanzierung

Kaufpreis

Ohne Nebenkosten

638.000

319.000

957.000

Kaufnebenkosten

Grunderwerbssteuer, etc.

44.660

Keine

15 %

Renovierung

Heizung, Dämmung, etc.

0

0

319.000

Innenausbau & Einrichtung

Böden, Küche, Möbel, etc.

64.000

0

255.000

Eigenmittel

Sparbücher, etc.

- 128.000

0

510.000

Wohnkredit über

Beschreibung

Großzügige Altbau-Wohlfühloase im Zentrum von 4020 Linz

Das hier zum Verkauf stehende Objekt verfügt über den recht klassischen Eingangsbereich eines Altbaus. Ursprünglich wurde das Haus etwa im Jahr 1928 wohl als Zinshaus im Zentrumsbereich von Linz unweit der Landstraße errichtet, später dann als Zahnklinik durch die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse genutzt und danach von vier damaligen Eigentümern in den Rohbau rückgebaut, um dann nach Revitalisierung und durchgeführter Generalsanierung Mitte der 80er Jahre als Wohnhaus mit vorwiegend Eigentumswohnungen vermarktet zu werden. Der Altbestand wurde aufgestockt und ein Lift ist in den Zwischengeschossen vorhanden. An der Innenhoffassade sind recht große und dadurch hervorragend nutzbare Loggien errichtet. Im Dachgeschoss wurde nochmals 2014 von einem Miteigentümer umgebaut und dafür auch ein neues Nutzwertgutachten erstellt.

Bereits beim Betreten kommt im stilvollen Stiegenhaus der Altbau voll zur Geltung! Nur der eingebaute Lift zeugt vom zeitgemäßen Standard und Sie spüren sofort das besondere Flair dieses Objektes inmitten der Stadt. Diese Atmosphäre wird in der Wohnung selbst durch die besondere Raumhöhe von z.B. 2,70 m im Wohnzimmer unterstrichen. Das dadurch entstehende angenehme Raumgefühl wird durch die absolut hochwertigen Parkettböden und die großen französischen Fenster mit guter Isolation und Schalldämmung noch verstärkt.

Die Wohnung ist derzeit individuell und sehr offen gestaltet. Insgesamt steht ein über 70 m² großer Wohn-/Essraum sowie ein knapp 35 m² großes Schlafzimmer, zwei offen gestaltete, kleine Arbeitszimmer sowie die üblichen Nebenräume zur Verfügung. Im Wohnbereich finden ein sehr großer Esstisch sowie zwei große, markante Couchen ausreichend Platz. Hier befindet sich auch der erste der beiden offenen Kamine, der selbst an den kältesten Wintertagen den Wohnbereich zur heimeligen Wohlfühloase macht. Von der Küche kommt man auf die Loggia mit Blick in den Innenhof. Diese rund 20 m² große Freifläche besticht durch ihre Tiefe und Breite und bietet Platz für einen Tisch mit Sesseln sowie komfortablen Liegen zum Entspannen!

Das geräumige Badezimmer, selbstverständlich mit Dusche, Wanne und Waschbecken ausgestattet, ist so wie alle Bereiche dieser Wohnung, die das gesamte zweite Stockwerk umfasst, sehr großzügig geschnitten.

Das auch in den Innenhof ausgerichtete Schlafzimmer zeichnet sich durch die besondere Ruhe aus und so kann natürlich im Sommer bei offenem Fenster geschlafen werden. Vom Schlafbereich kommt man in den Wintergarten der ein zusätzliches WC und Waschbecken und damit kurze Wege bietet.

Die „Gastherme“ kombiniert mit individuell für jeden Raum regelbaren Radiatoren garantiert mit dem für das Baujahr sehr typischen, massiven Außenmauerwerk überaus überschaubare Heizkosten. Dies kann auch dem guten Energieausweis und, trotz der Fläche, der moderaten Betriebskostenvorschreibung für den laufenden Betrieb entnommen werden.

Es versteht sich von selbst, dass die Markenküche mit Elektrogeräten sowie die Badezimmereinrichtung inkl. Spiegelschrank als fixer Bestandteil der Wohnung verbleiben. Sollte darüber hinaus Interesse an der Übernahme von weiteren Möbelstücken bestehen, kann dies natürlich immer individuell vereinbart werden. Die Wohnung an sich bietet, wie dem Plan zu entnehmen ist, noch verschiedene Umbauvarianten um weitere Räume zu schaffen.

Ein eigenes überdurchschnittlich großes Kellerabteil steht mit fast 30 m² zur Verfügung. Was die Verfügbarkeit von KFZ-Abstellplätzen anbelangt, so besteht entweder die Möglichkeit, sofern verfügbar, einen Abstellplatz in einer der nahegelegenen Tiefgaragen zu mieten oder aber im unmittelbaren Umfeld mit Bewohnerparkkarte zu parken. Bester öffentlicher Verkehrsanschluss, wie Straßenbahn, Busverbindung, die Nähe zum Bahnhof oder Autobahnanschluss sind weitere Vorteile dieser zentralen Linzer Lage. Auf die Landstraße mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Das gilt auch für den Fußweg in den Hatschekpark (der zweifellos schönste Park von Linz), auf den „Froschberg“ oder den „Römerberg“ mit ihren diversen Freizeit- oder Sportmöglichkeiten. Für Kulturliebhaber ist die fußläufige Nähe zum Musiktheater besonders zu erwähnen.

Bitte beachten Sie, dass wir Besichtigungen erst nach Erhalt Ihrer vollständigen Unterlagen und Übermittlung Ihrer Daten zur Information an die Auftraggeber vornehmen können.

Unsere Angaben beziehen sich auf die Auskünfte des Eigentümers. Angebot freibleibend und vorbehaltlich Irrtum.

Hier geht's zum 360° Rundgang: https://app.immoviewer.com/portal/tour/2166186?accessKey=6023



Etage: 2
Dusche
Badewanne
Letzte Modernisierung: 2015
Boden: Fliesen

Boden: Parkett

Provisionspflichtig.

Downloads & Links

Anbieter

Real-Service für oberösterr. Sparkassen Realitätenvermittlungs-Ges.m.b.H.

Wernher Messenböck

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.