2.280.000 €

Kauf
Einfamili... Einfamilienhaus
500 m²
Fläche
4
Zimmer

Merkmale

Ausstattung

Zimmer
4
Bäder
2
Schlafzimmer
3
Toiletten
1
Balkone
2
Stellplätze
4

Flächen

Wohnen
164,00 m²
Grund
500,00 m²

Energie

Heizung
Fußbodenheizung
Heizwärmebedarf
103,80 kWh/m²a
Klasse Heizwärmebedarf
D
fGEE
1.3

Kosten

Kaufpreis
2.280.000,00 €
Betriebskosten
400,00 €
Preis/m²
13.902,44 €
Provision
Bei Zustandekommen eines Rechtsgeschäftes gelten die in der MaklerVO, BGBI. Nr. 297/1996 idgF vorgesehenen Höchstsätze, das heißt beim Kauf 3% des Kaufpreises zzgl. Umsatzsteuer.3% zzgl. 20% Umsatzsteuer

Eckdaten

Baujahr
1994
Beziehbar ab
August 2021

Finanzierung

Kaufpreis

Ohne Nebenkosten

2.280.000

1.140.000

3.420.000

Kaufnebenkosten

Grunderwerbssteuer, etc.

159.600

Keine

15 %

Renovierung

Heizung, Dämmung, etc.

0

0

1.140.000

Innenausbau & Einrichtung

Böden, Küche, Möbel, etc.

228.000

0

912.000

Eigenmittel

Sparbücher, etc.

- 456.000

0

1.824.000

Wohnkredit über

Beschreibung

Schmuckstück im Ausseer Stil

Ein idyllischer Rückzugsort mit märchenhaftem Charme versteckt sich in einer der beliebtesten Gemeinden Salzburgs. Am südlichen Stadtrand, in der exklusiven Villengegend von Anif, erwartet Sie ein ganz besonderes Traditionshaus im Stil der Salzkammerguthäuser. Aus Lecaziegeln im Jahr 1994 erbaut, ist viel Wert auf die Verwendung traditionsreicher, zum Teil 100 Jahre alter Dielenböden, Lärchenholz-Vertäfelung und kunstvolle Verzierungen der Außenfassade gelegt worden, wie zum Beispiel die handwerksgefertigten Kastenfenster.

Das Haus bietet auf zwei Etagen (Erdgeschoss und Obergeschoss) eine Wohnfläche von ca. 164 m², auf einem ca. 500qm großen Grundstück. Der Zugangsbereich zum Haus ist mit Adneter Marmor gepflastert und für Pkw`s steht ein Carport, zwei Freiplätze sowie eine Garage zur Verfügung. Die Garage bietet jedoch auch die Möglichkeit ein Sommer/Gartenzimmer zu gestalten. Auch in den heißen Sommermonaten behält das Gebäude wegen der soliden Ziegelmassivbauweise im alten Stil eine angenehme Raumtemperatur. Zusätzlich ist das Haus mit Dämmwolle und Holzvertäfelung nach außen isoliert. Das Dach ist mit einer Holzvertäfelung in 3-facher Ausführung gestaltet worden. Es ist mit einer Feuerschutzdämmplatte versehen und mit klassischen Lärchenholzschindeln gedeckt.

Betreten Sie das gemütliche Zuhause mit klassischer Raumaufteilung ebenerdig. Hier finden Sie ein helles Wohnzimmer mit offenem Kamin vor, eine geräumige Landhausküche, ein Gäste-WC sowie ein Herrenzimmer. Als Besonderheit stammen einzelne Türen aus dem seit 1882 bestehenden Südbahnhotel am Semmering. Im Obergeschoss befindet sich das Master-Bedroom mit Badezimmer ensuite sowie zwei weitere Schlafzimmer, die sich ein Badezimmer teilen. Die Ausführung der Badezimmer ist von renommierten Designer Philippe Stark. Die ca. 80qm große umlaufende Terrasse mit herrlichem Ausblick ins Grüne kann von allen Schlafzimmern aus betreten werden.

Das Traditionshaus sowie der entzückende Garten sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet worden: Tauchen Sie auch draußen in eine Oase des Rückzugs und der Erholung ein. An den verschiedenen Lieblingsplätzen im Garten, wie dem reizenden aus Schmiedeeisen gefertigten Pavillon mit integrierter Feuerstelle, im Biotop oder der romantischen Gartenlaube verbringen Sie die lauen Sommerabende. Besonders bemerkenswert sind die historischen Elemente des Teichhauses, von denen Teile aus dem Bad Gasteiner Grand Hotel Europe stammen (errichtet 1906). Ein absolutes Highlight der Liegenschaft ist, die in den Garten integrierte, natürliche Wasserquelle, die vom kristallklaren Quellwasser des Untersbergs gespeist wird. Der Bach mit Trinkwasserqualität schlängelt sich kunstvoll durch den Garten und beruhigt die Sinne mit seinem leisen Plätschern.

Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre dieses entzückenden Anwesens mit eigenen Augen und vereinbaren Sie Ihren Besichtigungstermin noch heute per E-Mail an: office@bamberger-immobilien.at oder telefonisch unter 0662/ 42 34 20

Das Traditionshaus befindet sich am Ende einer ruhigen Straße in Anifs Villengegend, im Süden Salzburgs. Die Gemeinde Anif verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und fördert das ausgeprägte Gemeindeleben durch vielfältige kulturelle und sportliche Veranstaltungen.

-Lärchenholz Vertäfelung
-Zum Teil 100 Jahre alte Böden
-Handwerksgefertigte Kastenfenster
-Historische Bauelemente
-Zirbelkiefer Schlafzimmer
-Badezimmer: Ausführung Philippe Stark
-Gaszentralheizung, teilweiße Fußbodenheizung
-Carport, Außenstellplätze und Garage
-An natürliche Wasserquelle angeschlossen
Mit Gäste-WC
Dusche
Badewanne
Boden: Dielen

Anbieter

BAMBERGER IMMOBILIEN CONSULTING GMBH

Eva Bamberger

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.