267.650 €

Kauf
Etagenwoh... Etagenwohnung
41 m²
Fläche
2
Zimmer

Merkmale

Ausstattung

Zimmer
2
Bäder
1

Flächen

Wohnen
41,00 m²
Terrasse
13,00 m²

Energie

Heizung
Zentralheizung
Heizwärmebedarf
22,00 kWh/m²a
Klasse Heizwärmebedarf
A
fGEE
0.85
Klasse fGEE
A

Kosten

Kaufpreis
267.650,00 €

Finanzierung

Kaufpreis

Ohne Nebenkosten

267.650

133.825

401.475

Kaufnebenkosten

Grunderwerbssteuer, etc.

18.736

Keine

15 %

Renovierung

Heizung, Dämmung, etc.

0

0

133.825

Innenausbau & Einrichtung

Böden, Küche, Möbel, etc.

27.000

0

107.000

Eigenmittel

Sparbücher, etc.

- 54.000

0

214.000

Wohnkredit über

Beschreibung

"Vorsorgewohnung"

"Anlage- und Vorsorgewohnung!"

In unmittelbarer Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln und guter Infrastruktur entstehen in Wien und Graz, sowie neuerdings auch in Klosterneuburg und Linz Neubauobjekte mit modernen, sehr gut vermietbaren Anlage- und Vorsorgewohnungen in der Größe von ca. 38 m² - ca. 60 m².

Die Wohnungen bestehen aus einem geräumigen Wohnzimmer mit Küche, Bad, Vorraum, einem Schlafzimmer sowie Balkon und Kellerabteil. Der Garagenplatz ist zumeist optional und in dem Preisbeispiel nicht inkludiert.

Beispiel: 2 Zimmer Wohnung mit ca. 46,88 m² Nutzfläche:
Kaufpreis: € 267.650,-- inkl. Küche, zzgl. 20% USt. (USt. wird refundiert)
Anzahlung € 50.000,-- Finanzierung auf 20 Jahre (ab ca. € 170.000,-- keine monatliche Zuzahlung mehr)
Mieterlös (exkl. BK und USt.) ca. € 654,--/Monat
Zuzahlung zu Darlehen ca. € 574,--/Monat;
Durchschnittliche Mietrendite: ca. 3,51%

Eine Vorsorgewohnung - ein essentieller Beitrag zu Ihrer privaten Altersvorsorge:

Bei einer Vorsorgewohnung erwerben Sie eine Wohnung und vermieten diese unmittelbar darauf bzw. nach Baufertigstellung. Mit den Mieteinnahmen werden die monatlichen Raten für das aufgenommene Darlehen (teilweise) zurückgezahlt. Wenn das Darlehen abbezahlt ist, erhalten Sie durch die Mieteinnahmen zusätzliche Einkünfte ein Leben lang und darüber hinaus.

Aber Achtung: Nicht überall, wo Vorsorgewohnung draufsteht, ist auch Vorsorgewohnung drin! Unabdingbar für den Erfolg sind nachhaltige Mieteinnahmen durch Vermeidung von Leerständen während der Rückzahlungsphase, die Berücksichtigung des Wertsteigerungspotenzials sowie das Bewusstsein über die steuerlichen Aspekte einer Vorsorgewohnung.

Private Pensionsvorsorge ist für alle und zu jedem Lebenszeitpunkt ein wichtiges Thema - angesichts der niedrigen Zinsen ist eine Vorsorgewohnung eine sehr interessante Investitionsmöglichkeit, da es sich dabei um einen Sachwert mit Erlöspotential handelt, der Eigenschaften wie Langlebigkeit, Sicherheit und Rendite miteinander verbindet.

Persönliches Angebot:
Sehr gerne erstelle ich für Sie ein maßgeschneidertes Angebot und ersuche bei Interesse um Ihre Kontaktaufnahme.

Nebenkosten (ohne Finanzierung):
3,5 % Grunderwerbssteuer
1,1% Eintragungsgebühr
3,6 % Konzeptionsgebühr
1,80 % notarieller Kaufvertrag zzgl. 20 % USt. und ca. € 1000,-- Barauslagen

Abwicklung nach dem BTVG (Bauträgervertragsgesetz):
Detaillierte Kaufvertragsunterlagen und Informationsschreiben zur Abwicklung erhalten Sie bei näherem Interesse.
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:22.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:A
Faktor Gesamtenergieeffizienz:0.85
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A

Anbieter

RE/MAX Donau-City Immobilien

Günter Tuhy

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.