3.000.000 €

Kauf
Forstwirt... Forstwirtschaft
1.500.000 m²
Fläche

Merkmale

Flächen

Wohnen
200,00 m²
Nutzen
400,00 m²
Grund
1.500.000,00 m²

Kosten

Kaufpreis
3.000.000,00 €
Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Finanzierung

Kaufpreis

Ohne Nebenkosten

3.000.000

1.500.000

4.500.000

Kaufnebenkosten

Grunderwerbssteuer, etc.

210.000

Keine

15 %

Renovierung

Heizung, Dämmung, etc.

0

0

1.500.000

Innenausbau & Einrichtung

Böden, Küche, Möbel, etc.

300.000

0

1.200.000

Eigenmittel

Sparbücher, etc.

- 600.000

0

2.400.000

Wohnkredit über

Beschreibung

Forstbetrieb - Landwirtschaft - Eigenjagd in Südschweden


  • Waldbewirtschaftung ist maschinell mit Harvester oder Forstschlepper möglich und wird in der Regel an Unternehmer vergeben.

  • Das Revier ist mit Forstwegen gut erschlossen und mit LKW befahrbar.

  • Holzvorrat ca. 20.000 Vfm, einige tausend fm sind erntereif.

  • Wohnhaus ca. 200 m² Wfl., weitere Baulichkeiten und Jagdhaus vorhanden, schöner Dauer- oder Ferienwohnsitz.

  • Kostengünstige Elektroheizung und Kachelöfen mit Brennholzvorrat für einige Jahre, Sanitär-/Elektroinstallationen perfekt, Glasfaseranschluss.

  • Eigenes Quellwaser, 100 jüngere bis mittelalte Obst- und Nußbäume mit hervorragenden Erträgen.

  • Erstklassige Jagd auf Elch, Reh, Schwarzwild, Auerhahn und Hasen.

  • Eigener See und auf mehreren angrenzenden Seen großes Fischrecht auch auf Krebse (sehr selten).

  • Kein Geh- und Fahrtrecht für andere, die drei Zufahrtswege haben Schranken, die Landwirtschaft ist verpachtet, kann beendet werden.



Im südschwedischen Hochland, auf ca. 325 m Seehöhe, dem höchsten Punkt weit und breit,
befindet sich dieser Forsthof in herrlicher Alleinlage. Die Gesamtfläche beträgt ca. 150 ha, davon
rund 120 ha guter Wirtschaftswald, keine Monokulturen, sondern ein gesunder Mischwald mit
Fichte, Lärche, Tanne und gutem Laubholzbestand von Ahorn, Eiche, Buche, Ulme und Wildkirsche.
Der Wald ist gut bestockt mit ausgezeichneter Bonität, das gleiche gilt für die ca. 30 ha Wiese und Ackerflächen mit lehmigem Boden.
Anfahrt vom Überseehafen Trelleborg ca. 3,5 Stunden, bequemes Fahren, da geringe Verkehrsdichte,
oder ca. 50 km vom Växjö Airport (Smaland Airport).

Wiese und Ackerflächen mit lehmigem Boden.

Ankaufspesen:

Grundbucheintragungskosten gemäß der schwedischen Gebührenverordnung, Vertragserrichtungskosten, 3 % Maklerhonorar zuzüglich Umsatzsteuer,
Spesen.

Information:
Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeiten können.

Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie unter https://www.immobilien-kurz.at/datenschutz/


Provisionspflichtig.

Anbieter

Immobilienkanzlei Alexander Kurz GmbH

Josef Eibl

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.