350.000 €

Kauf
Maisonette Maisonette
69 m²
Fläche
2
Zimmer

Merkmale

Ausstattung

Zimmer
2
Bäder
1
Toiletten
1
Balkone
1
Lifte
1
Keller
Voll unterkellert

Flächen

Wohnen
69,00 m²
Balkon
3,00 m²

Energie

Heizung
Zentralheizung Fernwärme
Heizwärmebedarf
54,00 kWh/m²a
Klasse Heizwärmebedarf
C
fGEE
1.62

Kosten

Kaufpreis
350.000,00 €
Betriebskosten
207,00 €
Preis/m²
5.072,46 €

Eckdaten

Baujahr
1997
Beziehbar ab
n.V.

Finanzierung

Kaufpreis

Ohne Nebenkosten

350.000

175.000

525.000

Kaufnebenkosten

Grunderwerbssteuer, etc.

24.500

Keine

15 %

Renovierung

Heizung, Dämmung, etc.

0

0

175.000

Innenausbau & Einrichtung

Böden, Küche, Möbel, etc.

35.000

0

140.000

Eigenmittel

Sparbücher, etc.

- 70.000

0

280.000

Wohnkredit über

Beschreibung

Verkehrsgünstig gelegene Maisonettewohnung mit Galerie in Ottakring

4. Liftstock, Maisonette mit Galerie, sehr verkehrsgünstig in ruhiger Seitengasse

untere Ebene: zentraler Vorraum, Wohnküche mit Essbereich, Zimmer/Büro, Wannenbad, separates WC
obere Ebene: ca. 28 m² große Galerie mit separatem Zugang

Baujahr ca. 1997, Kunststofffenster, Fliesen- und Parkettböden, Waschmaschinenanschluss im Bad, Kellerabteil, Fahrradabstellraum, Garagenplatz möglich

Die Eigentumswohnung befindet sich im 4. Liftstock einer gepflegten Wohnhausanlage und besticht vor allem durch die optimale Verkehrsanbindung und die ruhige Lage in einer wenig befahrenen Seitengasse der Ottakringerstraße. Die Straßenbahnlinie 44 liegt fast unmittelbar vor dem Haus, die U-Bahn Station „Ottakring“ (U 3) ist nur 2 Stationen bzw. ca. 10 Gehminuten entfernt, die Innenstadt (Schottentor) erreicht man in rund 10 Minuten.
Sämtliche Infrastruktureinrichtungen (Schulen, Kindergärten, Supermärkte, Apotheke, Ärzte...) findet man im nahen Umkreis in der Ottakringerstraße bzw. auch in der Thaliastraße.
Das Erholungsgebiet Wilhelminenberg ebenso wie das Trendviertel "Yppenplatz" und der Brunnenmarkt sind fußläufig gut erreichbar.
Auf der unteren Wohnebene stehen ein zentrales Vorzimmer, eine Wohnküche mit Essbereich sowie ein Bad mit Wanne und Waschmaschinenanschluss und ein separates WC zur Verfügung. Das Zimmer mit Ausgang auf den nordseitigen, in den Innenhof gerichteten Balkon, wird derzeit als Büro genützt.

Eine Wendeltreppe führt in die obere Ebene, wo die ca. 27,5 m² große Galerie derzeit als Schlafbereich dient. Vom Stiegenhaus des Dachgeschoßes gibt es einen zusätzlichen Eingang.
In der unteren Ebene sind strapazierfähige Fliesen in Marmoroptik verlegt, in der Galerie gibt es Parkettböden. Die Beheizung erfolgt mittels Fernwärme, ein Warmwasserboiler befindet sich im Bad.

Für weiterführende Informationen bzw. einen unverbindlichen, gemeinsamen Besichtigungstermin steht Ihnen Frau Elisabeth Greutter gerne unter 0664 / 22 11 696 zur Verfügung.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBl. 297/1996.
Der Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass wir Ihnen im Falle eines Kaufabschlusses ein Erfolgshonorar von 3% des Kaufpreises zuzüglich 20 % gesetzlicher MwSt. verrechnen werden.
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:54.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:B
Faktor Gesamtenergieeffizienz:1.62

Anbieter

Rudi Dräxler Immobilientreuhand GesmbH

Elisabeth Greutter

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.