Atmoph: Sie sehen, was Sie sehen wollen

Willkommen in der Zukunft! Dieses digitale Fenster versetzt Sie an beliebige Orte der Welt und liefert auch gleich die wichtigsten Informationen dazu. Individuell bestimmbare Fernsicht in 4K – unser Produkt der Woche.

Digitaler Bilderrahmen war gestern. Jetzt kommt das digitale Fenster! Sie haben das graue Bürogebäude oder die Schnellstraße vor Ihrer Wohnung satt und möchten stattdessen Wald, einen See oder beschneite Berghänge sehen? Eine japanische Firma bietet jetzt die Lösung. Atmoph ist ein „Fenster“, das einfach an die Wand gehängt oder auf den Boden bzw. ein Regal gestellt wird und Videos im 4K-Format überträgt. Gesteuert wird das Ganze via Android oder iOS und zu sehen gibt es Landschaftsstreams inklusive Audio.

atmoph.com © atmoph.com

Videos, Sounds, Livestreams

Zu sehen gibt es unterschiedlichste Landschaftsstreams inklusive Audio in höchster Klangqualität. Sogar Livestreams sind möglich, heißt: Sie können in Echtzeit Ihren Lieblingsstrand beobachten oder den Vögeln auf der Lichtung lauschen.Je nachdem, ob Sie wollen oder nicht, lassen sich auch noch Datum, Uhrzeit und Kalender einblenden – Ihre täglichen Termine inklusive. Wieviel das dann noch mit Erholung zu tun hat, sei hier dahingestellt…

Weitere Informationen:


AutorIn:

Datum: 04.01.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Frage beantworten und eines von 10 exklusiven UHU Fix & Fertig Gratis-Testpaketen oder das Samsung Galaxy Tab A6 gewinnen!

Jetzt Frage beantworten und mit etwas Glück einen Kathrein UFS 930 im Wert von 139 Euro gewinnen!