© Hautville - Plywood Chair

Produkt der Woche

Ja! Beton ist gemütlich!

Wasser, Sand und Zement. Was französische Designer in Lyon aus diesen Rohmaterialien kreieren, ist fabelhaft. Die Betonmöbelstücke und Wohnaccessoires haben wir auf der Messe in Köln entdeckt.

Beton ist nicht erst seit Fließestrich und Sichtbeton mehr, als ein bloßer Baustoff. Beton ist Impulsgeber des Industrial chic und findet sich heute in modernen Wohnräumen, Küchen und Schlafzimmern. Ein Designstudio aus Lyon, das sich der Verarbeitung von reinem Beton zu wunderbar unaufgeregten, einzigartigen Möbelstücken verschrieben hat, möchten wir Ihnen heute vorstellen.

© Hautville - Plywood Chair

„Wir machen unglaubliche Sachen aus Beton“ lautet das Motto von lyon betòn und ein Blick in die Kollektionen beweist, dass sie das auch schaffen. Unser Produkt der Woche ist ein Betonstuhl aus der Designlinie „Hautville“, designt von Julie Legros und Henri Lavallard Boget. Die Linie bietet schon einige Sitzgelegenheiten – vom Hocker über den Schaukelstuhl bis zum Barhocker. Doch den schlichten Stuhl finden wir am überzeugendsten.

Die Sitzschale besteht aus Beton, der mit Glasfaser verstärkt wurde, die Beine sind aus Birkensperrholz. Das Design erinnert an den Mid-Century Stil, die perfekt ergonomisch geformte Sitzschale lässt einen – ja auf Beton – sehr komfortabel sitzen. Von der Haptik ganz zu Schweigen…Wir finden, ein Traum aus Beton, der perfekt ins Esszimmer von heute passt.

Hier geht’s zum Onlineshop

AutorIn:
Datum: 14.02.2019

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter