Freistehender Blumentrog zum Selbstbau

Freistehende Blumentröge sind eine wunderbare Möglichkeit, im Garten individuelle Akzente zu setzen – dekorativ und praktisch zugleich sind Lösungen aus Betonstein, wie unser Produkt der Woche - jetzt hier zu gewinnen!


Wir gratulieren dem glücklichen Gewinner des Bradstone Blumentrog Trio!

Sie wurden vom Hersteller benachrichtigt.


 

Es zählt wohl zu den schönsten Projekten, den eigenen Garten oder seine Terrasse nach individuellen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Gerade der Garten ist ein Lebensraum, der zum Entspannen und Genießen einlädt. Er ist ein privater Rückzugsort, zur Erholung von der Hektik des Alltags und für geselliges Beisammensein mit Familie und Freunden.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist für viele von uns das Pflanzen von Blumen oder anderen Pflanzen. Und wenn kein Platz für ein Beet da ist, bieten Blumentröge aus Betonstein eine dekorative wie praktische Gestaltungslösung.

Unser Produkt der Woche, der Bradstone Blumentrog Trio, bietet die Möglichkeit, ohne großen handwerklichen Aufwand selbst eine kreative und sehr schöne Lösung für Ihre Blumen zu kreieren. Einzige Voraussetzung ist ein befestigter Untergrund. Den Rest erklären Ihnen Semmelrock und das Do-it-yourself-Portal diybook.at per Video oder in nur 20 Schritten in einer Aufbauanleitung. Übrigens mit dem Blumentrog zum Selbstaufbau kriegen Sie einen kompletten Steinsatz für einen frei stehenden, dreifach gestaffelten Blumentrog. Noch ein Hinweis zum Gewinn: Der Bradstone Blumentrog Trio (ohne Zubehör und Deko) hat einen Wert von 297,20 Euro/Set und kann in einem der Semmelrockwerke (Klagenfurt, Gerasdorf, Bad Fischau oder Vorchdorf) bzw. beim ausgewählten Baustoff-Fachhandel abgeholt werden.


Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Haken oder Stange für das Handtuch sind passè. Kaum ein modernes Badezimmer, in dem heute nicht ein Handtuchwärmer anzutreffen ist. Unser Produkt der Woche fällt optisch jedoch ordentlich aus der Reihe.

Endlich wieder Barbecue! Draußen essen gehört in der warmen Jahreszeit dazu, gegrillte Würstchen, Filets und Gemüse machen das Sommerdinner perfekt. Wer nicht jeden Abend den Griller anwerfen will, benutzt einfach den Herd. Drin grillen, draußen essen? Geht!