NEWA – Trendiges Wärmedesign

Technische Funktionalität kombiniert mit trendigem Wärmedesign, dazu besonderer Klimakomfort in einem Ambiente zum Wohfühlen. Aufgrund seiner ausgereiften Technologie entspricht NEWA, unser Produkt der Woche, auch hohen hygienischen Standards.


Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern der 5 Handtuchsets! 

Sie wurden bereits von uns benachrichtigt!


VOGEL&NOOT ist nicht nur Komplettanbieter - von der Wasserverteilung bis zur Wärmeabgabe - und Ansprechpartner in sämtlichen Heizungsfragen. Neben fundiertem Fachwissen und kompetentem Service punktet das erfolgreiche Unternehmen auch mit seinen außergewöhnlichen Designheizkörpern, wie NEWA; unserem Produkt der Woche.

Ästhetik & Funktion in Einem

Durch seinen glatten, puristischen Look übt sich dieser Designheizkörper in zurückhaltender Eleganz und fügt sich mit seinem sanften, aber trotzdem modernen Erscheinungsbild perfekt in jede Räumlichkeit ein. Seine schmalen Abmessungen und seine weichen Rahmenkonturen überzeugen nicht nur immer mehr PlanerInnen – sowohl für private Wohnräume als auch für den Einsatz in modernen Bürogebäuden.

Vogel & Noot © Vogel & Noot

NEWA: Quelle der Behaglichkeit in Ihren vier Wänden.

Schlanke Bauweise in vielen Varianten

Doch unser Produkt der Woche punktet nicht nur mit seiner Ästhetik, NEWA ist auch die optimale Lösung für alle Gebäude, in denen ein geringes Platzangebot eine Herausforderung für den Heizungsbauer darstellt. Aufgrund seiner niedrigen Tiefe und seinem Mittenanschluss ermöglicht der Designheizkörper auch eine gute Integration in kleinen Räumlichkeiten, ohne diese überladen wirken zu lassen. Und flexibel ist er auch in Sachen Design und Funktionalität: Rahmen, Frontplatten und Handtuchhalter sind in verschiedenen Farben erhältlich, die Handtuchbügel - sie sind in offener und geschlossener Bauweise verfügbar - sorgen für weitere Entscheidungsfreiheit. Beide Varianten garantieren jedenfalls eine optimale Trocknung und unterstützen zusätzlich den modernen, geradlinigen Charakter.

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 28.09.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Täglich werden etwa drei bis sechs Milliarden Plastikstrohhalme weltweit verbraucht. Hochgerechnet sind das mehrere Hunderttausend Tonnen Plastikmüll - und das für ein Produkt, das eigentlich nur wenige Minuten genutzt wird.