Infrarot und Keramik für angenehme Wärme

Infrarotheizungen bestechen nicht nur durch ihre angenehme Strahlungswärme, sie fungieren nicht selten auch als Interieur-Designhighlight. So wie die Keramikheizung XL von heatness – unser Produkt der Woche.

Keramikglas an der Oberfläche, darunter die Infrarottechnologie in gewohnt hoher Qualität, eine Heizung, die sich dank ihrer außergewöhnlichen Ästhetik wunderbar in den Raum einpasst - und das bei höchster Heizeffizienz.


Wir gratulieren der glücklichen Gewinnerin der Keramikheizung XL von heatness im Wert von € 699,-!

Sie wurden bereits von uns benachrichtigt.


Mit 800 Watt bis zu 50 % sparen

Die Infrarotheizung Keramik XL ist die größte ihrer Familie, für Räume zwischen 15 und 20 Quadratmeter konzipiert und läuft mit nur 800 Watt Anschlussleistung. Das bringt eine Kostenersparnis von fast der Hälfte im Vergleich zu anderen elektrischen Heizungen.

Mit Hilfe des Montagesystems an der Rückseite lässt sich das rahmenlose, mit 2,5 Zentimetern extrem flache und etwas über 18 Kilo schwere Paneel ganz einfach wie ein Bild oder ein Spiegel mit vier Schrauben montieren.

HEATNESS GmbH © HEATNESS GmbH

Noch ein paar Eckdaten der Keramik XL: Im Lieferumfang enthalten sind das 60 x 120 Zentimeter große Infrarotpaneel, ein drei Meter langes Kabel, vier Schrauben und Dübel zur Befestigung sowie eine Montageschablone. Die Heizung ist zertifiziert nach Schutzart IP44 (Schutz vor Fremdkörpern mit Durchmesser ab 1,0 mm, sowie spritzwassergeschützt). Darüber hinaus ist die Infrarotheizung TÜV, GS und Seibersdorf geprüft und zertifiziert.

Hier geht's zum Onlineshop


AutorIn:

Datum: 11.09.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Reduziert, natürlich, ohne viel Schnickschnack. "Sofa" überzeugt aber nicht nur durch sein typisch skandinavisches, ...

Ist es eine Karaffe, ein Dekoobjekt oder doch eine Gießkanne? Bei Svante von Klong scheint nur eines klar – dieser ...