Vitello Flex: Schiebedach aus Glas

Das Glasschiebedach Vitello-Flex ist die perfekte Überdachungslösung für Terrasse, Balkon, Pergola oder den Freisitz im Penthouse. Aufgrund der einfachen Bedienung und Wartung sowie der überzeugenden Optik: Unser Produkt der Woche.

Vitello-Flex lässt sich problemlos in die bestehende Umgebung integrieren. Abhängig von der bereits vorhandenen heimischen Umgebung wie Form und Farbe Ihres Hauses oder der Pflasterung sowie der Gestaltung des Gartens, steht das Glasschiebedach in verschiedenen Formen und Farben zur Verfügung. Durch den Einsatz von witterungsbeständigen Kunststoff-Pulverbeschichtungen sind alle Farbvarianten von höchster Qualität.

JOKA-System GmbH © JOKA-System GmbH

Leichte Handhabung

Im Alltag zeichnet sich die Schiebedachkonstruktion durch ihre einfache Bedienung aus und benötigt dazu auch noch fast keine Wartung. Um die Fensterreinigung auf ein Minimum zu reduzieren, bietet der Hersteller den KundInnen auch eine reinigungsunterstützende Verglasung an. Dank einer schmutzabweisenden, unsichtbaren Beschichtung der Scheibe wird der Schmutz auf dem Glas aufgelöst und weggewaschen. Anschließend trocknet die Scheibe, ohne Wasserflecken zu hinterlassen.

Und noch ein Vorteil: Mithilfe eines leichten Aluminium-Teleskopstabs, der je nach Körpergröße und Höhe des Daches individuell eingestellt werden kann, können Sie die Glaselemente nach Belieben verschieben. Ob sommerlichter Regenschauer oder untergehende Sonne, Sie können kurzfristig und ohne großen körperlichen und mechanischen Aufwand auf jedes Wetter reagieren. Und ein Hitzestau ist durch die variable Verschiebung des Glasdaches auch unmöglich!

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 19.05.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Ist es eine Karaffe, ein Dekoobjekt oder doch eine Gießkanne? Bei Svante von Klong scheint nur eines klar – dieser Hingucker darf im persönlichen Hausstand einfach nicht fehlen! Unser Produkt der Woche.

Ein Wandregal wie aus Tausend und einer Nacht, oder aus dem Bibliothekszimmer einer Pariser Altbauwohnung. Fensterchen und Nischen – nicht zum Verstauen, sondern vielmehr zum Präsentieren. Unser Produkt der Woche.

Designböden, die aufgrund ihrer einzigartigen Fertigungsweise die Kreation individuell gestalteter, modularer Böden ermöglichen. Und das immer so einzigartig wie in der Natur! Unser Produkt der Woche.

Haken oder Stange für das Handtuch sind passè. Kaum ein modernes Badezimmer, in dem heute nicht ein Handtuchwärmer anzutreffen ist. Unser Produkt der Woche fällt optisch jedoch ordentlich aus der Reihe.